D-Link PCMCIA BSOD - Hilfe!

Funkaphil

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.184
Hallo liebe CB-User.

Seit heute produziert mein Laptop BSODs.
Es ist ein FSC Lifebook S7110 mit XP Pro. Intel GMA 945, Core Duo T2300 @ 1,66 GHz und 512 MB RAM.

Laut meienr Google-Recherche liegt es am WLAN-Treiber meiner PCMCIA D-LINK DWL-G630 Rev. E2 :

RT61.sys is the problem.
Dlink should have updated thier drivers but they have not. so the solution install the latest RAlink driver. then saerch c:\windows for RT61.sys copy it. uinstall RAlink drivers, (or Google to find the updated driver - rt61.sys 7/28/07)
install D-link driver, copy RT61.SYS to c:\windows\system32\drivers - all done! reboot
Ich habe mir bereits den aktuellen Treiber runtergeladen und ihn auch installiert und die alte DLINK Software deinstalliert. Und schon wieder ein BSOD. Vllt. könnt ihr mir ja helfen?

Die WLAN-Karte hat bis auf ein paar Macken bis jetzt fast 1 Jahr funktioniert.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Top