News Das Asus PadFone Infinity ausprobiert

dmmdp

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
12
Gibt es sowas wie einen Stlyus oder S-Pen, oder wie Asus es nennen würde?
 

derrick

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
583
würde mich enorm reizen wenn der preis nicht so hoch wäre

finde ich die beste Lösung 2 in 1
 

Allrounderboy

Ensign
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
169
Sieht echt genial aus.. wenn man dafür keine zweite sim karte braucht und man auch drucker irgendwie ansteuern kann, dann ist diese kombi sache genau das. was ich mir vorstelle.. notebook auf tabletbasis. Hoffe auch, dass man nicht zwingend das handy reinstecken muss, sondern auch offline mit tablet arbeiten kann.
Ergänzung ()

preis wird noch fallen. schau mal die einzelnen sachen an.. mit full hd.. glaube nicht, dass du unter dem preis landen wirst.
 

nlr

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.465
Einen Stift gibt es nicht.
 

Allrounderboy

Ensign
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
169
was mir gerade noch einfällt.. hab aktuell ein n8.. mit absicht, da hier alles drin ist was ich brauche.. gerade hdmi möglichkeit usb to go und vieles mehr.. wenn das das handy auch haben würde, dann ist es definitiv mein herbstgeschenk... hihi.. wird es jedoch wohl nicht haben..
 

snakebite

Banned
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
763
Nettes Spielzeug, aber dafür zu teuer. Ich würde nie für ein Android Gerät soviel ausgeben, denn Android ist derzeit nicht mehr als ein Spielzeug. Für ernsthaftes produktives arbeiten brauche ich immer noch einen Laptop mit Windows drauf. Dieses Gerät mit 12 Zoll, einer Dockingstation und Win8 dann wäre es gekauft.
 

Allrounderboy

Ensign
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
169
hab ich mir auch gedacht.. kenn mich mit android nicht so aus.. wenn es eine app für schreibprogramme und kompatibilität mit ms produkten gibt, dann ist es voll ok.. wenn nicht.. muss man wieder rumexperimentieren
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
24.787
Hi,

schau mal die einzelnen sachen an.. mit full hd.. glaube nicht, dass du unter dem preis landen wirst.
Bei den "einzelnen Sachen" habe ich aber auch zwei vollständig autark funktionierende Geräte und nicht nur ein Telefon, bei dem ich das Display vergrößern kann. Ohne Telefon ist das "Tablet" einfach nur ein Display mit Akku, mehr nicht. Finde die 1000 euro dafür schon auch recht happig und bin gespannt, ob und wie viele Käufer sich dafür finden werden.

VG,
Mad
 

Allrounderboy

Ensign
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
169
wie meine frage darunter war.. ich hoffe, dass das tablet auch ohne handy im offline modus nutzbar ist.. sonst hast du recht.
 

DragonTuX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
276
Wo bleibt das Keyboard-Dock ?! Dann warte ich halt auf das (über-)nächste Padfone wenn Asus nicht will, dass ich mein Transformer in Rente schicke :freak:
 

wurstmuffin

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
1.786
Warum beim Tablet-Dock nicht entweder die gleiche Auflösung wie beim Smartphone oder bei dem Preis nicht die gleiche Auflösung wie beim Nexus 10? Warum muss es gefühlte 100 verschiedene Auflösungen geben?
 

mikale21

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2007
Beiträge
31
kann man nicht da die recheneinheit im Telefon steckt^^
 

Koplsc

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
617
Ich hätte gerne das Smartphone oder dieses Tablet(station).
Das schaut echt gut aus.
 

Bob91

Newbie
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
7
Toll, dabei habe ich mir doch gerade erst das Padfone 2 gegönnt,
die höhere Auflösung vom Tablet ist den onscreen tasten geschuldet ,
das da auch niemand drüber stolpert,
die Auflösungsänderung der Kamera ist weil die Kamera ja hochkant steht man aber breitbildfotos machen will,
man kann auch 13Mp im tabletmodus Schiessen nur sieht man die dann nicht im breitbild sondern im hochkantmodus.
Usbhost und HDMI über USB funktioniert zumindest beim pf2 tadellos
Das tablet ist ohne Handy tot, lediglich ein paar Symbole kann es anzeigen wie zb tablet lädt oder das man das Handy einsetzen soll
Mfg
 

seb2401

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
347
wie meine frage darunter war.. ich hoffe, dass das tablet auch ohne handy im offline modus nutzbar ist.. sonst hast du recht.
Wenn du das Video angeschaut hättest oder dich ein bisschen damit auseinander gesetzt hättest, wäre dir schnell aufgefallen, dass das natürlich nicht geht.

Ich denke schon, dass der Straßenpreis ein Stück unter den 1000 Euro sein wird, aber solange keine weiteren Hersteller nachziehen, können sie das halt auch noch verlangen. Ich fände es aber auch gut, wenn es wieder eine Option mit Keyboard-Dock geben würde. Da verstehe ich nicht so ganz, warum das weggelassen wird. Sooo viel Mehraufwand wird das doch wohl nicht sein oder doch?
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.413
Ich finde es ja nach wie vor völlig unverständlich warum ASUS das Handy nicht auch ohne diesen Zusatzakku mit Display (denn ein Tablet ist es nicht) anbietet, ich würde es sofort kaufen, aber dieses Pseudotablet will ich nicht, zumindest nicht für den Preis.

Sollen sie das Handy für 549€ und dieses Pseudotablet optional für ~149€ anbieten, dann wären alle glücklich, aber so mal wieder nur Lächerlich :freak:
 

Mike-o2

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
923
@Pandora
Tun sie doch.
Das Padfone 2 ist für 599€ Ohne Padfone Station erhältlich.
Ich bin mir sicher, daß auch das Padfone Infinity ohne Padfone Station angeboten werden wird.
 

fromdadarkside

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.576
Wieso ist der Preis übertrieben? Das Phone selbst liegt von den technischen Daten her an der Spitze des High End Bereiches, das wird in Kürze wohl nur ein Samsung Galaxy S4 überbieten können - dessen Vorgänger (S3 LTE) immer noch für gute 500€ über den Ladentisch wandert - bei einer UVP von 699€, ohne Tablet-Dock selbstverständlich.
Außerdem versteht es Asus das ein High-End Smartphone sich auch hochwertig anfassen sollte, was durch großflächiges Alu gegeben sein dürfte- dafür bezahl zumindest ICH gerne etwas mehr.
 
Top