Das beste System zum kleinsten Preis?

Instanto

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.059
Mahlzeit! ;)

Nach eigentlich für März/April angedachtem Aufrüstungsplan auf Dual-Core und alles was sonst noch Spaß macht, war mir dafür das Geld plötzlich zu schade. Und der Zeitpunkt für Dual-Core scheint mir auch noch nicht der beste zu sein, für mich persönlich.

Da mein jetziges System aber rumnervt, an der absoluten Leistungsobergrenze läuft und mein neuer RAM nur auf PC333 läuft, anstatt PC400, kommt dat Zeug weg.
Dafür her soll folgendes:

AMD 3700+
Asus A8N-E
Sapphire X800 GTO

Damit wäre ich bei einem Preis (mit Versand) von: 461,59 Tendenz sogar noch fallend, weil es mindestens bis Mitte Februar dauern wird.

RAM behalte ich dann, Festplatte is neu. Auf Dual-Core kann ich ja dann immer noch mal aufrüsten und mit PCI/e bin ich ja dann auich auf der sicheren Seite.

Clever? :freaky:

Oder was meint ihr? Für aktuelle Spiele reicht es doch dicke!? Oder habt ihr alternativ Vorschläge? Für ein bißchen mehr Geld ein großes bißchen mehr Leistung? Sprecht mit mir! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Theize

Newbie
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5
In Sachen Grafikkarten würde ich dann (mitte feb.) eher zu einer X1800XL tendieren.
Wenn die neuen Karten vom R580 Schlag kommen, wird der Preis auch hier sinken.
Eher noch cleverer wegen der neuen Features und guten Overclockingchancen ;).
Zum Asus Board kann ich nicht viel sagen. Bin grad mit meinem MSI K8N Neo4 Plat mehr als zufrieden.
 

Instanto

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.059
Tja...die Radeon x1800XL, sicher keine schlechte Sache, aber die wird sicher nicht 100 Euro billiger werden bis zum nächsten Monat..:D Mal sehen..das Mainboard, tja..man liest hier überall das es gut ist, aber andererseits gibt es einen extra Problem-Thread für das Mainboard....:freak:
 
Top