"Datei öffnen" / "speichern unter..." funktioniert oft nicht mehr

Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
247
#1
hallo,
ich kann bei mehreren anwendungen die funktionen "datei speichern unter..." / "Öffnen" nicht mehr verwenden. bei einem klick passiert einfach garnichts, das feld zur angabe des speicherorts erscheint nicht.

ich habe zuerst gedacht, dass das ein problem mit dem internet browser wäre (hatte deswegen den thread hier https://www.computerbase.de/forum/threads/kann-nichts-mehr-herunterladen.1409187/ geöffnet), da ich das problem mit chrome und firefox hatte. komischerweise ging es dann aber mit dem IE, dort kann ich ganz normal speicherort/dateipfad usw auswählen. bei word und powerpoint gabs auch keine probleme, weshalb ich kurz davor war chrome und FF neu zu installieren. jetzt ist es aber grade auch bei einer weiteren völlig anderen anwendung aufgetaucht (valve hammer editor), es scheint also nicht an den browsern zu liegen.

keine ahnung was das problem sein könnte, ich habe in den letzten tagen eigentlich nichts umgestellt. MSE und avast finden nichts.
 
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
6.820
#2
Am Besten mal alle USB Sticks/ USB Platten abziehen, und deine Platte mal mit CrystalDiskInfo angucken, ob die noch ok ist
 
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.643
#3
starte mal die administrative eIngabeaufforderung über das suchfeld des startmenüs -
cmd eingeben und Strg+Shift+Enter drücken.
danach gibst Du den befehl sfc /scannow ein - was passiert dann?
 

Mishi

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
247
#5
vielen dank für die antworten! das hier kam dabei raus:

Microsoft Windows [Version 6.1.7601]
Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Users\Linus>
C:\Users\Linus>sfc /scannow

Systemsuche wird gestartet. Dieser Vorgang kann einige Zeit dauern.

Überprüfungsphase der Systemsuche wird gestartet.
Überprüfung 100 % abgeschlossen.

Der Windows-Ressourcenschutz hat beschädigte Dateien gefunden und erfolgreich
repariert. Details finden Sie in der Datei "CBS.Log"

das log ist leider zu groß für pastebin oder das forum (4MB txt), wenn nötig kann ich das dann noch anderweitig hochladen.

die probleme scheinen damit aber behoben zu sein, wow :) vielen vielen dank!
bedeutet das aber, dass meine festplatte so langsam den geist aufgibt und ich etwas neues anschaffen sollte?

edit: hier die log datei https://www.dropbox.com/s/q4d614x3gicgdcn/CBS log.txt?dl=0
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.643
#6
bitte,bitte.
cool,
dass dein problem damit behoben ist. :)
 
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
1
#7
Hallo habe das gleiche Problem. Hab das auch alles eingegeben und dann kommt Ressourcenschutz kann Reperaturdienst nicht starten.
Was mach ich jetzt??
LG und danke schon mal!
 
Top