Python Dateien sicher verschieben

Bruce_L

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
67
Hallo,

ich bin gerade am grübeln, was die beste Methode ist, Dateien mit Python zu verschieben und dabei sicher zu stellen, dass nichts überschrieben wird?

Die Dokumentation sagt über shutil.move so schlimme Sachen wie:

shutil.move(src, dst)

Recursively move a file or directory (src) to another location (dst).

If the destination is a directory or a symlink to a directory, then src is moved inside that directory.

The destination directory must not already exist. If the destination already exists but is not a directory, it may be overwritten depending on os.rename() semantics.

If the destination is on the current filesystem, then os.rename() is used. Otherwise, src is copied (using shutil.copy2()) to dst and then removed.
Vielen Danke im Voraus!
 

Sukrim

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
956
Naja, dann überprüfe eben vorher, ob die Zieldatei schon existiert bevor du verschiebst.

Pseudocode:

Input $Zieldatei
WENN $Zieldatei existiert:
abbrechen, Fehler werfen...
SONST
Datei verschieben
 
Top