Desktop-Hintergrund weg, oder nicht?

becolux

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
29
Habe ein Problem:
Wenn ich den Rechner starte, ist mein Desktop-Hintergrund zu 80% warscheinlichkeit weg.
Warum? Gute Frage...
Hab winXP sp1, 2400 +sempron und 1GB Ram
Dazu muss ich noch sagen, dass das Benutzerkonto ein Administrator-konto war und nun ein normales Konto ist (einige Daten kopiert).

Woran liegt das???

Danke im Vorraus!
 
Wo sind die Hintergrundbild gespeichert?

Wenn sie in einen Ordner gespeichert sind wo nur der Admin zugriff hat könnte dieser fehler auftretten, sonst hab ich keinen schimmer wie das passiert:evillol:

Ich hoffe ich konnte helfen.
 
Welches Format hat dein Hintergrundbild? ( oder ist das Problem allgemein? )
Bei mir ist der Hintergrund meist weg, wenn ich *.png's benutze =)
 
Zitat von extiq:
Welches Format hat dein Hintergrundbild? ( oder ist das Problem allgemein? )
Bei mir ist der Hintergrund meist weg, wenn ich *.png's benutze =)


Jpg. Nicht gestreckt oder so, also die gleiche auflösung. wie desktop. Die datei in einen andren ordner zu verschieben hab ich auchschon versucht...
fühl mich ja so hilflos... *seufz*
 
Was heißt zu 80% ? Ich dachte es heißt ganz oder gar nicht da... Was meinst Du damit?

Nun, ein Tip. Wenn Du jetzt ein Nutzer-Konto hast, dan sind die Dokumente und Einstellungen vom admin normalerweise geschützt und der Zugriff wird verweigert. Ich nehme mal an Du hast die Bilder unter Eigene Dateien beim admin gespeichert, oder? Da kommst Du nicht heran. Dann mußt Du Dich an Deinen Admin wenden...

Aber weg sind die Dateien, wenn Du sie oder jemand anderes nicht eigenhändig gelöscht hat.

Viele Grüße

SemoX
 
Zitat von SemoX:
Was heißt zu 80% ? Ich dachte es heißt ganz oder gar nicht da... Was meinst Du damit?

Nun, ein Tip. Wenn Du jetzt ein Nutzer-Konto hast, dan sind die Dokumente und Einstellungen vom admin normalerweise geschützt und der Zugriff wird verweigert. Ich nehme mal an Du hast die Bilder unter Eigene Dateien beim admin gespeichert, oder? Da kommst Du nicht heran. Dann mußt Du Dich an Deinen Admin wenden...

Aber weg sind die Dateien, wenn Du sie oder jemand anderes nicht eigenhändig gelöscht hat.

Viele Grüße

SemoX


Nein, manchmal geht es, manchmal nicht. Das konto heißt "devil" dieses konto ist unter dokumente und...\devil, nicht unter administrator.
Das kont WAR einmal ein Admin-konto. Das bild ist NICHT unter eigene dateien, sondern in einem völlig anderen ordner(KEIN systemordner).

Wenn ich auf dem desktop rechtsklicke, auf eignschaften gehe, da nix mache und einfach nur ok klicke, ist es *puff* da

edit: d.h. ich habe vollen zugriff. ich verwende keinen einzigen "administrator-ordner" worauf ich keinen zugriff habe.




ich habe mich etwas falsch ausgedrückt: das bild selber existiert weiter, nur der desktop-hintergrund ist weg.

woran liegt das??? *verzweifel*
 
Zuletzt bearbeitet:
Bin mir nicht sicher, aber ich meine Windoof speicher den Desktop temporär in einer *.bmp ab und greift nicht direkt auf die jeweilige Grafik zu. Vielleicht wird diese temporäre Datei nicht richtig erstellt bzw schnell wieder gelöscht?
 
Desktop Hintergrund ausschalten; "(Kein)" wählen.
Bild nochmal in einen anderen Ordner, meinetwegen "Eigene Dateien/Eigene Bilder" verschieben.
Bild mit Firefox öffnen, rechtsklicken und "als Hintergrund setzen" auswählen.

Firefox erstellt eine neue Bitmapdatei und diese wird als Hintergrund gesetzt.
Wenn du kein Firefox hast und immer noch mit dem IE unterwegs bist: Firefox installieren.
 
Zitat von Bates83:
Desktop Hintergrund ausschalten; "(Kein)" wählen.
Bild nochmal in einen anderen Ordner, meinetwegen "Eigene Dateien/Eigene Bilder" verschieben.
Bild mit Firefox öffnen, rechtsklicken und "als Hintergrund setzen" auswählen.

Firefox erstellt eine neue Bitmapdatei und diese wird als Hintergrund gesetzt.
Wenn du kein Firefox hast und immer noch mit dem IE unterwegs bist: Firefox installieren.



Könnte das wirklich die Lösung für mein Problem sein????
Vielen Dank,
werde es heut abend ausprobieren.
 
Zurück
Top