Devolo Dlan Netzwerk Switch etc?

zatoxG

Ensign
Registriert
Okt. 2009
Beiträge
196
Momentan besitzen wir ein solchen Gerät:

http://digitec.ch/ProdukteDetails2.aspx?Reiter=Bilder&Artikel=116657

Im Büro (hab ich nichts zu suchen) --> Steckdose --> Fritzbox (Router) --> Switch --> Dlan --> Stromleitung
dann in meinem Zimmer gehts weiter:

--> Stromleitung --> Dlan --> PC

jedoch möchte ich nun meine 3 Handhelden auch mit Internet beglücken (PSP,Ipod Touch, HTC-Handy)
das geht ja wie bekannt per WLAN, jedoch möchte ich nichts beim Vater umwerken und Wlan soll auch zur Verfügung stehen wenn der PC ausgeschaltet ist...
Jetzt hab ich mir überlegt:
bei mir:

--> Stromleitung --> Dlan --> Switch --> 1x zu PC / 1x zu Acces Point fürs Wlan
würde das funktionieren?
oder gibt einen Acces Point mit integriertem Switch?

Dann meine 2te Idee:
da ich eh schon ein Dlan Nutzer bin:
http://www.digitec.ch/ProdukteDetails2.aspx?Reiter=Bilder&Artikel=159334

das ganze sollte gehen ohne das mein Vater etwas machen muss (installieren etc.) weil er so odr so keine Zeit hat....

Was meint ihr wie soll ichs machen?

Mfg Energy
 
Hi,

ich würde dir zur ersten Version raten, da sie günstiger ist.
Einfach nen switch an den Dlan bei dir hängen und eine Leitung an den PC und die andere an einen AP.
Das sollte problemlos funktionieren ohne dass dein dad noch was machen muss.

Gruß
Fr4g3r
 
Moment hast Du 14Mbit oder 85Mbit?
 
Sry für die doofe Frage abr wo kann ich das nachschauen?
Ergänzung ()

Also das Gerät kann bis zu 14 Mbits ;) das andere wäre eckig (85 Mbits)

WLAn sollte möglichst weit kommen,
vlt könnt ihr mir vorschläge machen welchen AccesPoint / switch?
 
Zurück
Oben