Die Neverending Story mit dem Mikrofon

Zentorno

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
324
... ok, und die "Eigenschaften" unter "Controllerinformationen" sind die iwie auffällig ?
 

Chris_272731

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2020
Beiträge
40
Angeblich "funktioniert es einwandfrei" :D. Na da bin ich anderer Meinung.

1596565229423.png

Ergänzung ()

Das Windows-Update von 1909 auf 2004 ist gleich fertig geladen; ich probiere das dann mal. Vielleicht ist das ja des Rätsels Lösung.
 

Zentorno

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
324
... tja, dann konzentrieren wir uns mal auf die Aussteuerungsanzeige, die nicht anspricht. Du bist sicher daß das Headset i.O. ist ? Das Mikro schonmal in Gebrauch gehabt ?
 

Samez

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
75
Bei mir schaut es genauso aus wie bei Chris bezüglich Eigenschaften. Win Update werde ich auch mal testen bin da sogar nur bei win 1903 :confused_alt: das ist mal das Gegenteil von fastring
 

Chris_272731

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2020
Beiträge
40
" ... tja, dann konzentrieren wir uns mal auf die Aussteuerungsanzeige, die nicht anspricht. Du bist sicher daß das Headset i.O. ist ? Das Mikro schonmal in Gebrauch gehabt ? "

Heute sogar ein neues gekauft, weil ich nen Hardwaredefekt am alten ausschließen wollte. Ich bin mir sicher, dass es nicht am Mikro/Headset liegt. Dass die jetzt beide Schrott sind, kann ich mir nicht vorstellen. Und zuvor ging es ja auch alles. Hat vor paar Tagen angefangen; ggf. war da ein kleines Windows-Update mit involviert? Ich bin mir nicht mehr sicher.
 

Samez

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
75
Bei funktioniert das Micro am Handy ohne Probleme und hab mit anderen Micros das gleiche Thema
 

Zentorno

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
324
... nur ein kurzer Quercheck: Ist im Gerätemanager irgendwo ein (Audio-)Device mit gelbem Ausrufezeichen ?
Ggf. unter "Ansicht" - "ausgeblendete Geräte anzeigen" auswählen.
 

Zentorno

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
324
...ok. Im Gerätemanager müßte das Headset als eigenes Gerät erscheinen. Wenn Du dort unter "Eigenschaften" einmal prüfst ob der aktuelle Treiber dafür installiert ist ?

EDIT: genau, den Screen meine ich. Nur, wo ist das betroffene Audio-Gerät/Headset ?
Also dieses MPOW HC6 ? Das müßte dort auftauchen .... Was sagen denn die Eigenschaften zu diesem "Realtek" Mikro ? Ist es das MPOW ... ?
 

Zentorno

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
324
... hmm, sieht alles bestens aus. Aber immer noch keine Aussteuerung oder ? Also zurück zu Sounds -> Aufnahme.
Wenn das HC6 jetzt das Standardaufnahmegerät ist, wie sieht der Reiter "Abhören" aus ? Kannst Du probehalber einemal die Option "Dieses Gerät als Wiedergabequelle verwenden" setzen ? Bei "Wiedergabe von diesem Gerät" mit Auswahl "Standard-Wiedergabegerät" ?
 

Samez

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
75
Ich hab bei mir jetzt mal Stereomix aktiviert unter Sound /Audiogeräte verwalten, hat aber leider auch keine Verbesserung gebracht- also nach wie vor kein Ausschlag...
sound5.JPG
setze ich das Micro wie oben beschrieben unter abhören als Wiedergabequelle bekomme ich rauschen auf den Boxen.
 

Chris_272731

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2020
Beiträge
40
So Windows Update ist durch. Keine Änderung. Ich probiere mal deinen Vorschlag @Zentorno.
Ergänzung ()

Das bringt was!!! Jetzt höre ich aber alle Geräusche in der Umgebung sowie mein eigenes Reden nochmals via Kopfhörer :p
 

Zentorno

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
324
... nein, diese "Audioverbesserungen" haben keinen Einfluß auf das routing, erstmal alle auf "aus" lassen.
Nochmal zum Lautsprecher des Headsets, Du sagst das funktioniert ?
Ergänzung ()

Noch 'ne Kleinigkeit: In den "Eigenschaften" des Mikrofons im Reiter "Pegel" hast Du das Kopfhörermikrofon schon auf 100 (Anschlag) gestellt, der Mute-Knopf daneben ist auch "aus", oder ?
 

Chris_272731

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2020
Beiträge
40
Es geht jetzt. Nach dem Windows-Update hatte ich bei Rechtsklick auf das Lautsprecher-Symbol in der Taskleiste 5 anstatt 4 Auswahlmöglichkeiten gehabt. Und wenn ich unter Eigenschaften bei WIEDERGABE gehe (nicht Aufnahme), dann kann ich dort auch noch einen Mikropegel einstellen, der zuvor aus war.

Oh mann bin ich froh. Ich bin euch so dankbar.
Ergänzung ()

Ich glaube es war ne Kombo aus veralteter Windows.Version und nem nicht gesetzten Haken.

@Zentorno: Super vielen dank für deine Mühen!
@Stormfirebird: Danke für den Hinweis mit Windows.
@Samez: Viel Erfolg dir auch noch!!
 

Samez

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
75
Dann führe ich jetzt auch mal noch das Windows Update durch - vlt funktioniert es bei mir ja auch noch :)
@Zentorno
ja gemutet ist bei mir nichts und Lautstärke auf 100%
 

Chris_272731

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2020
Beiträge
40
1596567711923.png


Hier hatte ich zuvor "Sounds" nicht drin; das kam erst mit dem Update...

1596567782621.png


Das bei "Lautsprecher"
 

Zentorno

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
324
Champagne :)
Yo, das Audio routing bei Windows ist echt tricky.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top