DIM BIOS (Fehler)Code nach HD Einbau

Sammy

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
588
Hallo CBler,

Habe mir gerade eine 2,5" HDD gekauft.
Nach dem Einbau der HDD (Samsung) Bleibt das Bild schwarz und der POST meldet einen Fehlercode "2A" (Habe eine 7-Segmentanzeige am Board)

dabei handelt es sich um einen "DIM Code Checkpoint"

Auszug aus dem Handbuch zu diesem Code:
Code:
Initialize different buses and perform the following functions:
Reset, Detect, and Disable (function 0); Static Device
Initialization (function 1); Boot Output Device Initialization
(function 2). Function 0 disables all device nodes, PCI devices,
and PnP ISA cards. It also assigns PCI bus numbers. Function
1 initializes all static devices that include manual configured
onboard peripherals, memory and I/O decode windows in PCIPCI
bridges, and noncompliant PCI devices. Static resources
are also reserved. Function 2 searches for and initializes any
PnP, PCI, or AGP video devices.
Daraus werde ich gerade nicht wirklich schlau :-(

Ziehe ich die 2,5" HDD ab und setze wieder meine alte 3,5er ein (gleicher Port) Bootet das System wie gewohnt.

Ich nutze das mainboard J&W RS780UVD-AM2+(128M)

Edit: in diesem Doc auf Seite 10 steht noch etwas mehr über den DIM
http://dfics.dfi.com.tw/dfi_cs/p55/amidebugcode.pdf
Aber das klingt alles weniger nach einem Fehler sondern eher nach der Beschreibung des DIM



Vllt hat hier wer einen Rat?
 
Zuletzt bearbeitet:

Ernst@at

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
7.918
nachdem das Board nicht jenes aus Deiner Signatur ist und Du keine Angaben zur 3,5" und 3,5" HDD machst, tippe ich erst mal auf Inkompatibilität SATA 150 /SATA 300, welche durch Jumper an der Platte in den SATA 150 Mode beseitigt werden kann (wenn die 2,5" Platte nicht generell einen Hau weg hat und auch an einem anderen Board atypisches Verhalten zeigt)
 

Sammy

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
588
Oh - asche auf mein Haupt, die Signatur ist in der Tat nicht aktuell, ich passe das mal an :D

Die neue 2,5" ist eine Samsung HM500JI 500 GB Sata 300
Die alte 3,5" ist eine Western Digital 320GB und bin mir zu 80% Sicher dass es ebenfalls eine Sata 300 sein müsste

Sobald ich zuhause bin stecke ich die 2,5" mal in einen anderen rechner zum test und vergewissere mich zudem nocheinmal der Jumperstellung
 
Top