Drucker Problem

DerPeter

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
530
Hi,

habe ein Problem mit meinem Canon i455 Drucker. Beim Einschalten versucht er 1-2 Minuten Papier einzuziehen, bzw. es hört sich danach an. Manchmal ist es auch vor einem Druckbefehl, dann versucht er auch 1-2 Minuten Papier einzuziehen und er ist dabei sehr laut. Papier ist aber drin und nach diesen 1-2 Minuten, die er Lärm macht, zieht er dann ganz normal das Papier ein und druckt. Wenn er fertig ist, macht er manchmal auch diesen Papiereinzugslärm.

Was soll ich tun? Am Treiber liegts nicht.

Bitte um Hilfe.

MfG Peter
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.809
Schon ml an eine Reinigung der Walzen gedacht? Oder komplett mal reinigen?
 

rubberduck

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2004
Beiträge
284
Reinigung ist Gut :p , aber er macht dies auch Automatisch. Dies kann man unter Optionen Wartung einstellen. Ich hab´nen I850 Canon, und wenn ich mal paar Tage nicht gedruckt habe reinigt er auch erst die Düsen bevor er anfängt zu Drucken. Ist Eigentlich normal, aber 2min. ist ein bisschen viel. Kommt auch darauf an welche Tinte du nimmst; Originale oder Nachfülltinte, da sollte man sowieso nach einem 1/4 bis 1/2 Jahr mal wieder orig. Tanks kaufen.
 

DerPeter

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
530
Habe Canon eine e-Mail mit meinem Problem geschickt und die meinten, das der Drucker wahrscheinlich defekt ist.
 

F.M.Guenni

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.477
Macht er das schon immer?Wenn ja, tippe ich auf Druckkopf Reinigung. Canon Drucker machen nach JEDEN einschalten eine Reinigung,um den Tinten verbrauch in die höhe zu treiben.

Gruß
Guenni
 
Top