DSL Vertragspartner und Magenta Eins

DaDaNik

Lieutenant
Registriert
Juli 2008
Beiträge
757
Hallo liebes Telekom Team.

Kurz zur Problematik.
Ich wohne mit meiner Freundin zusammen.
Auf Ihren Namen läuft unser DSL Vertrag Magenta Zuhause 100. (Laufzeit noch ca. 20 Monate)
Gibt es hier die Möglichkeit, den DSL Vertrag auf mich umzuschreiben oder mich als Vertragsparter nachträglich eintragen zu lassen, damit ich mit meinem Mobilfunkvertrag (noch Vodafone) zur Telekom wechseln kann und den Magenta Eins Vorteil nutzen kann?
Oder habt ihr eine andere Idee wie man das bewerkstelligen kann?

Mit freundlichen Grüßen

Niklas
 
Vertragspartner kann unterschiedlich sein, Anschrift muss identisch sein und in beiden Tarifen muss der Vorteil gebucht werden.
 
ok also mal am besten in einen shop gehen?

Und ist es trotzdem möglich den Vertrag auf mich umzuschreiben? oder mich als Vertragspartner eintragen zu lassen, unabhängig von dem Magenta Vorteil?
 
FalconTR schrieb:
Vertragspartner kann unterschiedlich sein, Anschrift muss identisch sein und in beiden Tarifen muss der Vorteil gebucht werden.

Muss nicht zumindest der Nachname der gleiche sein? Es ist ja "nur" seine Freundin und nicht seine Ehefrau.
 
Hallo in die Runde.

Um den MagentaEins-Vorteil bekommen zu können, muss nur die Adresse übereinstimmen und die beiden Tarife müssen für den Vorteil berechtigt sein. ;)

Ein entspanntes Wochenende wünscht Nadine B. von Telekom hilft
 
ok super das hilf schonmal sehr.

Bleibt die Frage offen, ob ich mich trotzdem in den DSL Tarif mit als Vertragspartner eintragen lassen kann oder sogar den vertrag auf mich umschreiben lassen kann?
 
Hallo DaDaNik,

eine Vertragsübernahme ist nur in speziellen Fällen möglich. Ich habe mich einmal intern erkundigt, wie es in eurem Fall genau aussieht.
Eine Vertragsübernahme wäre ohne weiteres leider nicht möglich - es müsste eine Kündigung des Tarifes und darauffolgend eine Neubereitstellung erfolgen. Aber das ist sicher nicht das, was ihr wollt.
Ebenfalls ist es nicht möglich dich als Vertragspartner hinzuzunehmen, da es offiziell nur einen Vertragspartner geben darf. Sorry.

Es grüßt Nadine B. von Telekom hilft
 
Zurück
Oben