Dual Core E2220 übertakten

husoizzle

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
12
Hi!

Ich hab mir letztens dieses System geholt:

Asus P5QL-EM
Dual Core E2220
XFX 9800GTX+
2x2048MB Kit OCZ DDR2 800MHz CL5 Gold Edition

hab mich für den e2220 entschieden weil er preiswert ist und ich einiges von der guten übertaktbarkeit der E2xxx series gelesen habe.

prinzipiell hab ich mich nach dem "guide" gehalten:

http://www.tomshardware.com/de/Intel-Pentium-Dual-Core-E2140-overclocking,testberichte-239892.html

thw machts zwar mit nem e2140, aber prinzipiell kanns ja nicht anders sein mit dem e2220.

da ich leider nicht grad viel mit OC gemacht habe, hab ich atm ein paar schwierigkeiten; im bios vom MB was thw verwendet sind viel mehr einstellungen vorhanden (ram ratio usw...) ich kann lediglich den Bus speed und die DRam Frequency ändern. was jedoch strange is, falls ich jetzt z.b. 240 Mhz (~2,9Ghz) bus speed eingebe werden mir bei der dram freq 2 frequenzen angeboten.

jedoch wenn ich mir den vergleich von thw anschaue:

http://www.tomshardware.com/de/Pentium-Dual-Core-E2140-E2220-E2180,testberichte-240062-4.html

bräuchte ich doch nur den Ram mit DDR2-533 betreiben.
jedoch bietet mir das bios höhere frequenzen an und wenn ich es auf auto lasse regelt er automatisch auf die hhe frequenz.
Leider bedeutet das, dass ich nur bis maximal 240 bus speed OC kann da schon ab 245 das Sys instabil läuft.

was genau kann ich jetzt ändern bzw wie krieg ich das system stabiler zum laufen bei höheren Freq?

specs zur Kühlung:

CPU wird waküt mit nem Nexxxos XP und bei 2,9Ghz und 4h Prime92 (stabil!) ging die Coretemp nicht über 40° bei volllast.


mfg huso
 

hardcoreCHENGO

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
817
AW: Dual Core E2220 übertakten - plz help

servus huso,
wie siehts denn mit spannungen angleichen aus, haste die cpu spannung leicht angehoben?
 

husoizzle

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
12
AW: Dual Core E2220 übertakten - plz help

ja die spg hab ich mal auf 1.25V angehoben; nur wenn ich den wert fix einstelle und nicht auto, dann läuft er nicht mal bei 240 bus stabil;

ich wollt ihn jetzt nicht zu hoch jagen weil er ja bei auto und 240 stabil läuft ( und lt. CPU-Z und PC Probe liegt bei volllast die spg bei 1.22V).
 

hardcoreCHENGO

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
817
AW: Dual Core E2220 übertakten - plz help

also wenn du übertaktest, stell nix im bios auf auto. das macht nur ärger. also ich würd mal die spannung auf 1.3, dann 1.325, und dann halt 1.35 oder 1.375 stellen, je nachdem, wann das sys stabil hochfährt. eventuell noch die chipsatz spannung leicht anheben, oder die FSB spannung. welche ram-teiler stehen dir denn bei 240?mhz fsb zur verfügung, mit welcher geschwindig wird der ram angesprochen? bei 400mhz FSB läuft der ram bei einem teiler von 2 exakt mit 800 mhz.... und welchen multi hat der prozzi eigentlich?
 

husoizzle

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
12
AW: Dual Core E2220 übertakten - plz help

ok. nur sind da enige einstellung im jumper free configuration menü auf auto.

also ich hab folgende einstellungen zur verfügung:

CPU Frequency
DRAM Frequency
PCI Expres Freq
Memory Voltage
NB Voltage CPU Voltage

über die cpu freq stell ich den Bus ein; wenn dieser bei 240 steht bietet mir die Dram Freq 800Mhz und 960Mhz an.
Der rest steht bei mir auf auto.
Ram Teiler kann ich eben nicht im Bios umstellen.

der E2220 hat nen 12er Multi
 

hardcoreCHENGO

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
817
AW: Dual Core E2220 übertakten - plz help

gut. ich hab noch gar net gefragt, wie hoch du ihn eig takten willst. also meiner macht mit 1.375V net mehr wie die 3ghz mit... und mehr spg will ich ihm nicht zutrauen. ich hoffe dir ist auch klar, dass du da einen übelsten low-cost prozessor hast und ne starke grafikkarte.... vll solltest auf einen echten Core2 wechseln, denn die 1MB level 2 cache sind schon hart an der grenze
 

husoizzle

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
12
AW: Dual Core E2220 übertakten - plz help

ja das ist mir auch klar - nur ist der pc eig. ned zum gamen da.
ich mache haptsächlich 3d stuff und dafür brauch ich die karte. fürs rendering will ic eben die cpu OC damit es etwas schneller geht.

ich hatte nen rechner mit nem Q9550 usw drinnen... nur leider ist der kaputt gegangen und kommt vom Service erst in nem Monat zurück - und da ich sowieso nen 2t rechner gebraucht habe hab ich mir eben diesen geholt und in dieser zeit muss dieser auch für die arbeit reichen (wovon ich atm zu viel hab :p )

Vllcht sollte ich auch noch die stromspardinger ausschalten - nur was genau davon kann ich disablen?


in der cpu configuration hab ich (wert rechts ist der standardwert):

CPU Ratio setting - AUTO
C1E support (das is doch der stromsparmodus oder?) - Enabled
Max CPUID value limit - Disabled
CPU TM function - Enabled
Execute Disable bit - Enabled
Intel SpeedStep Tech - Enabled

was davon kann ich disablen?

Ich wollt ihn eig. schon auf die 3 - 3.2Ghz bringen.
 

hardcoreCHENGO

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
817
AW: Dual Core E2220 übertakten - plz help

also mit den stromsparfunktionen hat das nix zu tun. hab die bei mir auch alle noch aktiv. du musst halt auch bedenken, dass sich nicht jeder prozessor gleich gut übertakten lässt. so soll der E2140 auch mit 3.2 ghz arbeiten, hab ich bei mir aber noch nicht hinbekommen. ich bezweifel auch, dass die 200 mhz da noch einen großen leistungsgewinn hervorrufen würden. achte einfach darauf, dass der ram ungefähr bei 800 mhz läuft, hättest du jetzt 1066er ram, hättest du natürlich noch mehr spielraum, aber 800er ram sollte max mit 820 - 830 mhz laufen. der prozessor verträgt ohne probleme 1.3 V. damit solltest du auch einen stabilen betrieb hinbekommen. zum benchen würd ich dir den intel burn test empfehlen. stellste auf 8- 10 wiederholungen und wenn ers packt, läuft er immer stabil..... freu dich einfach dass er überhaupt die 2.9 ghz packt - das ist nämlich auch nicht selbstverständlich ^^... aber wenn du es echt noch mal wissen willst: CPU spg auf 1.35 - FSB spg auf +0.1 sowie die chipsatz spg auf +0.1... wenn er mit diesen einstellungen nicht stabil laufen will, hast du ihn schon ans limit gebracht.... hoffe ich konnt dir ein bisschen helfen
 

husoizzle

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
12
AW: Dual Core E2220 übertakten - plz help

ja aber wie kann ich die DRAM Freq runterschrauben?
ich hab ja schon bei nem bus speed von 245 eine DRAM Freq von 980Mhz. Aber wie kann ich da den Teiler umstellen?

Weil lt THW müsste er ja nur mit 533 laufen (oder verstehe ich da jetzt was falsch?)
 

hardcoreCHENGO

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
817
AW: Dual Core E2220 übertakten - plz help

jetz wäre natürlich ein post von deinem bios hilfreich... du hast doch gemeint, dir bietet das bios bei 240 mhz einmal 800 mhz an, und 960, wähle doch die 800 mhz aus, oder geht das nicht? es ist ja so, du hast einen prozesser mit FSB 266 oder 200. ich versuch dir das mal anhand des E 2140 näher zu bringen. also der hat 200mhz FSB. das heißt mit multi 8 läuft er mit 1.6 ghz und die 200 mhz FSB werden mit 4 multipliziert. (quad-pumped nennt intel das). so weit so gut. jetz mach ich 382 mhz fsb mit multi 8 = 3056 mhz, der ram würde aber jetzt auf "auto-einstellung" mit 1528 mhz laufen. geht ja nicht, hab ja nur 800er ram drinnen. jetzt muss ich den ram-teiler anpassen damit ich ungefähr auf 800 mhz komme. hab einen ram-teiler ausgewählt, der die 1528 mhz effektivem ram takt durch 2 teilt, ergibt 764 mhz. jetzt läuft der ram halt mit 762 mhz, zwar bisschen langsamer als 800, dafür ist die cpu startk übertaktet..... ich weiß nicht wie ich s noch erklären soll, du musst einen bios-screenshot posten mit deinen einstellungen, die du hast
 

husoizzle

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
12
AW: Dual Core E2220 übertakten - plz help

joa also das mit dem FSB und multi versteh ich e... aber ich kann eben keinen Teiler einstellen im BIos.

wie kann ich nen screenshot vom bios machen?
 

husoizzle

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
12
AW: Dual Core E2220 übertakten - plz help

k hier mal ein paar "screenshots"








Bei der "North Bridge Chipset Configuration" ist die "Configure DRAM Timing by SDP" standard auf Enabled. Ich habe nur den Screenshot auf Disabled gemacht weil ihr mir sagen könnt wofür die einzelnen Werte da sind. Vllcht sind die ja für den Teiler verantwortlich?
 
Top