E-8500 geht auf Asus P5QL-E nicht über 400 MHz

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Wolfi 001

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
97
allso gefunden hab ich nix über das asus p5ql-e hier.habe mein e8500 auf 3800MHz,es läuft alles sehr gut,habe auch gelesen das mein asus nicht über 420 frontbus geht,aber wieso krieg ich meins nicht über 400?das will mir nicht im kopf. mit übertakten kenn ich mich soweit aus,habe alles was wichtig ist zum übertakten von hand ein gestellt.ram läuft auf 400 ddr2-1066 bei 5-5-5-15 level 8.cpu ist 1,23125 volt.cpu pll voltage auf 1,52.fsb volt.auf 1,12.memory volt.auf 1,9.nb volt.auf 1,14 muste hier von 1,12 auf 1,14 erhöhen da nun 8 gb ram.sb volt.1,10.pcie sata auf 1,50.l.l.c auf auto.auf desabled lief es schlechter.cpu gtl reference auto.ali clock twister light.cpu mangin performance mode.ratio cosmus setting auto.c1e ist an.wie alles außer max cpuid valve limit das ist aus.meine rams sind walton chaintech apogee gt 2x2048 mb ddr2 pc1066 cl 5 pc 6400 mhz,und seit 2 wochen hab ich nun noch mal 2x2048mb drin die gleichen.es läuft alles gut muste nur NB auf 1,14 volt erhöhen.kann mir einer sagen wie ich über 400 mhz komme?achso netzteil ist ein 550 watt teil,und die grafikkarte 9800 gtx
 

Trackballfan

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
6.415
Auweia, wer soll denn das sortieren, Satzzeichen und Absätze erleichtern das lesen :lol: Dein Text ist einfach dahin gerotzt.
 

minimal@sound

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
535
stell mal den multi runter und fsb auf über 400 wen es nicht geht packt dein board die 400 halt nicht.
Und falls es geht gib der cpu mal mehr Volt.
 

Wolfi 001

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
97
trackballfan du bist ja ein komischer,seit wann kann man beim schreiben rozen?na bist halt so ein typ der gern lästert aber weißte was?juckt mich nicht guck weg oder lese es nicht.klar hab ich es nur so geschrieben was meinste warum?na?weil ich es anders nicht kann so auf der schnelle.wuste nicht das man hier scheinbar abi braucht.na danke auf solch hilfe lege ich sowieso kein wert!
Ergänzung ()

minimal@saund: hab ich schon versucht geht nicht meine meinung nach liegt es am ram,weiß nur nicht wieso
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
dann veränder halt mal den ram-teiler ....1:1 für testzwecke - dann könntest dein ram mal
als " fehlerquelle " ausschließen.
ansonsten würde ich auch mal sagen, dass die vcore etwas wenig ist - ich selber benötige
locker über 1,35V @ über 4GHz ...wobei ich auch noch den C0 habe....aber denke mal
bis 1,3 sollte völlig unbedenklich sein.
- ansonsten mal sufu ( suchfunktion ) nutzen ....es gibt hier haufenweise threads
bezüglich oc.
 

Troy McClure

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
684
Ich finde es aber auch irgentwie hingerotzt.

Aber zurück zum Thema. Du sagst selber, dass du im Internet gelesen hast , dass es nicht höher als 420MHz kommt. Da bist du mit 400MHz sehr gut dabei. Beim Übertakten gibt dir niemand eine Garantie und nur, weil jemand das selbe Board auf YX MHz stabil betreibt, heist das für dich lange nicht, dass du das mit deinem auch schaffst.
 

SirGrabbe

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.011
Also, mal davon abgesehen, dass die Struktur deiner Texte, sowie dein zweiter Post hier völlig daneben sind (am anderen Ende der Leitung sitzen _Menschen_, die dir _helfen_ wollen, und das geht nunmal nur, wenn sie ich auch verstehen können!) gilt halt das übliche, was zwei andere auch schon geschrieben haben:

Nicht das ganze System übertakten, sondern einmal _nur_ die CPU, dann nur den RAM. Dann kann man schnell erkennen, woran es scheitert.

Wobei ich auch der Meinung bin, dass das bereits kein schlechter Wert ist.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top