E4300 ist overclocked langsamer

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

tomcat70

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
127
Hallo,

habe heute versucht dem PC meiner Schwester etwas schneller zu machen.
Sie hat einen E4300 auf einem Gigabyte GA-965P-DS3 (rev. 3.3), Grafikkarte ist eine 8800GTS. Habe im Bios den FSB von 200 auf 266Mhz, den PCI Express Takt auf 100Mhz und den Ramteiler auf 2,66 gestellt, danach auch mal FSB 300Mhz und Ramteiler 2,5 probiert. In beiden Einstellungen war die Geschwindigkeit etwas langsamer (Crysis Benchmark) als bei Standardtakt, bzw. das Fernsehbild Ihrer TV Karte hat geruckelt.
Hat jemand eine Idee wie das sein kann?
 

tomcat70

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
127
Sorry, hab das Thema dummerweise in den Falschen bereich gestellt...egal ;-)

Also, Standardtakt sind ja 1,8Ghz, bei FSB 266 waren es 2,4Ghz und bei FSB 300 2,7Ghz
 

tomcat70

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
127
Ja, da dacht ich auch schon dran, aber da die CPU mit 2,7 Ghz läuft ohne abzustürzen dachte ich das sie zumindest bei 2,4Ghz mit Standardspannung locker stabil laufen müsste. Oder meinst du was anderes?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top