Ein spürbarer Unterschied?

henso

Ensign
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
145
Auch auf die Gefahr hin, das ich für diese Frage wahrscheinlich verbal geschächtet werde.

Ich habe derzeit eine GeForce 660 Ti verbaut und habe mir diese Woche einen WQHD Monitor zugelegt.
Klasse Teil. Zum Programmieren ein Traum.

Problem:
Auch wenn BF4 recht flüssig läuft, ruckelt es in der ein oder anderen Situation, was aufgrund darauf folgenden Misserfolgen zu unruhigen Handbewegugnen auf dem Schreibtisch führen kann.

Laut GPU-Index ist die o.g. Karte noch unter den besten 30. Daher meine Frage.

Lohnt sich der Kauf einer Radeon R9 290X oder einem vergleichbarem Nvidia model schon?
Oder sollte ich vielleicht noch eine Generation abwarten?

Viele Grüße
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
17.556
Wenn du noch warten kannst "bald" sollen die neuen R9 300er von AMD kommen. Die sind entweder gut im P/L oder zumindest fallen die R9 200er im Preis. So oder so, die GTX 660 Ti ist/war eine gute Mittelklasse Karte, die R9 290X ist aktuelles Hingehend. Der unterscheid ist gewaltig.
 

badjack

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
768
Ja sicherlich lohnt der Umstieg, weil die Grafikkarte deutlich mehr Leistung hat, nur kann dir hier niemand sagen ob die Lesitung auch am Monitor ankommt. Also bitte nach 4 Jahren CB sollte man wissen welche Informationen benötigt werden ;)
 

rext3r

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
607
Genau und deine Hardware reicht bestimmt nicht zum Zocken in WQHD .
 

Candy_Cloud

Rear Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
6.091
Ich vermute, alleine der größere VRAM würde bei einem WQHD Monitor schon Vorteile bringen. Würde jedoch das baldige erscheinen der R9 300er Serie abwarten. Evtl. ist dann sogar eine R9 290X 8GB günstig zu haben.
 

Rollensatz

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.659
Wenn du warten kannst, dann warten. Allerdings wird es noch ein paar Monate dauern.

"lohnen", naja schwierig, musst du schon wissen. Aber eine 290(x)/970 hat schon deutlich mehr Leistung. Schau dir doch einfach mal den Benchmark zum Game an.
 

BrainOtocho

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
784
Jap... für die Frage bekommst du einen auf den Deckel :D. Die 660ti ist eine zwei Generationen alte Einsteigerkarte. Die 290x ist zumindest in Moment noch die aktuelle High End Lösung von AMD (Ja es gibt noch die 295x2 usw, aber das zählt nicht).
Du kannst noch ein wenig auf die neuen AMD Karten warten, spürbar wäre der Wechsel zu einer 290x oder 960/970 aber schon enorm!
 

KwickskoOp

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
527
Ein Upgrade auf eine R9 290X lohnt sich auf jeden Fall. Ich würde es aber auch verstehen, wenn du lieber auf die neue Generation von AMD warten willst.

Du könntest dir auch einfach mal den Test zur R9 290X anschauen. Hier ist auch noch mal ein Ranking (Die 660 TI taucht nicht auf, ist aber langsamer als die langsamste gelistete Karte ;)

Außerdem wäre es noch wichtig zu wissen wie dein restliches System aussieht. Wenn du einen langsamen Prozessor hast, wird der bei einer R9 290X in BF4 vielleicht limitieren.
 

dominic.e

Commodore
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4.988
Wie sieht denn deine restliche Hardware aus?
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.424
Die Frage ist - wie sieht der Rest des Systems aus und was wäre das max. Budget?
 

henso

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
145
Wahrlich! Ich hätte vielleicht nicht unbeding mit Systemdetails geizen sollen. :D

i5 3570 @ 3,7Ghz
Ram: 16gb ram 1600mhz
Psu: 550W
gpu: 660Ti

Abgesehen von der gpu hege ich jetzt keine Zweifel an der wqhd tauglichkeit. Oder doch?
 

dominic.e

Commodore
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4.988
CPU ist in Ordnung,
verrätst du uns vllt noch was genau für eine PSU du hast? Denn 550W sind nicht gleich 550W
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.424

Necareor

Admiral
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
9.004
Das mit dem Warten ist so eine Sache... so richtig fest stehen die Release-Termine nicht, und plus Lieferverzug können da schlimmstenfalls schon noch Monate vergehen. Wenn dann überhaupt eine für dein Budget passende Karte dabei ist. Ich glaube auch nicht, dass die R9 290(X) wirklich im Preis fallen wird, da die neuen High-End-Modelle ja in einer ganz anderen Preis-Region angesiedelt sein werden...
erst wenn die R9 380/385/380X auf dem Plan stehen, wird sich etwas am Preis der R9 290(X) tun, und die kommen sicherlich nicht alle gleichzeitig mit den High End Modellen raus.

Daher machst du nichts falsch, wenn du bereits jetzt eine R9 290(X) kaufen würdest.
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
25.978
Die R9 290 Tri-X New Edition ist gerade erst frisch auf den Markt gekommen. Damit macht man wenig falsch. Ich halte es ebenfalls für fragwürdig, das im 300 Euro Bereich signifikante Konkurrenz entstehen wird.
 
L

lokalhorst

Gast
Du brauchst die Leistung jetzt dann kann man jetzt auch kaufen.
Wenn dein Budget bis 400€ geplant ist, dann kaufe jetzt.

Wenn die 390 von AMD erscheint wird es keinen Preisrutsch in dem Midrange & Performance Bereich geben.
Es könnte auch sein das die Preise im €-Raum weiter nach oben gehen.

mfg
 
Top