Eine ganz dumme Frage. Wie befestige ich einen Lüfter?

rapsuperstar

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
648
Hey,
ich habe hier vielleicht ne ganz dumme Frage, aber irgendwie kann ich sie mir nicht beantworten. Ich habe mir diesen Revoltec Lüfter mit Metalrahmen gekauft (http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=26_627&products_id=1629&osCsid=e5d5d38f6465a97790c314cde770f7e2)
wo 4 ganz normale Lüfterschrauben dabei waren.
Da die Bohrungen an den Seiten viel zu eng sind kann ich die Schrauben nicht hindurchschieben, aber wie befestige ich nun solch einen Lüfter? Kann man die Schrauben dann nur von der anderen Seite in den Lüfter drehen? Wäre ja echt blöd, schließlich kommt man nicht immer von der anderen Seite dran, wie z.B. bei CPU-Lüftern.
 

yakuza

Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.085
man schraubt im allgemeinen nen lüfter an, indem man etwas am lüfter anschraubt, beim case kommt die schraube durchs loch im case und wird dann am lüfter eingeschraubt.
Beim cpu kühler gibts verschiedene techniken z.b. klammern (thermaltake) aber die gehen bei diesen lüftern nicht, sonst feingewindeschrauben mit mutter oder einfach zur not ne holzschraube in die kühllamellen.
 

Leon

Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
8.915
Ich hatte die auch, sind scheiße, die passen werder in den Rahmen von Cheiftec und Co. und dessen Lüfterrahmen, noch können Sie angeschraubt werden.

Ich habe es nur mir brachialer Gewaltun und einem Akkuschrauben geschafft, das Ende vom Lied, 2 Schrauben waren nach der Aktion rund und ich werden Sie nie wieder aus dem Gehäuse bekommen, zumindest nicht heil.

Ich habe an REVOLTEC geschrieben, kam aber nix zurück.

Mein Tipp ---> umtauschen und andere kaufen!
 

Freaky01

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
724
hi,
zu not die löcher in den ecken aufbohren = führungs schlitze.
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Ich sach' nur: Kabelbinder! :)

Ne, Scherz beiseite. Ich habe auch zwei Titan Lüfter mit Alurahmen, die habe ich im Case befestigt, in dem ich zum Modder-Mekka "Hagebau" gefahren bin und mit zwei lange, dünne Schrauben mit Muttern gekauft habe (Materialkosten ca. 20 Cent!). Einfach die Schrauben durch die Löcher im Case schieben, Lüfter aufsetzten und Muttern draufdrehen. Klappt bestens!
 

loop'ei

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
984
tesa powerstripes tuhen es auch und dämpfen zusätzlich :-D and cpu kühler eher ungeschikt :rolleyes:
 

Ralf_1

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
656
Powerstrips sind beim Modden fast unverzichtbar ! Besser als das Gehäuse zu "verbohren". Was glaubt ihr wie ich meinen AGB befestigt hab ;).
 
Top