Epox9npa+ BIOS Problem

HEDDA

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
420
Hallo leute

Ich habe das oben genannte Board und MDT DDR1 400MHZ ram.
Er läuft standartmäßig einfach nur auf 2T!
Ich finde im BIOS unter Ram einstellungen keine Option wo ich auf Comand Rate 1T stellen kann. :( Im Moment mach ich das mit a64 tweaker.

Habt ihr ne Idee? Oder vieleicht selbst das Board:cool_alt:

danke
 

projekt=speedy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
113
es wird am bios liegen!
ich würde sagen, dasd u mal das bios neu drauf ziehen solltest in der neuesten version!, damit sollte es dann auch locker gehen.
 

HEDDA

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
420
Ich hab das Neuestde BIOS gerade drauf gespielt.
Die Einstellung muss es irgentwo geben, nur ich weis nicht wie die heißt.
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292

HEDDA

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
420
Danke für dein Bild.
Ich sehe wohl, dass bei dir die Einstellung dort steht.

Bei mir gibt es diese Einstellung jedoch nicht. Man das nervt mich richtig.
Er bootet immer mit 2T.
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
Hä? Kann ich kaum glauben. Hast du den Pfad wie oben angegeben mal verfolgt? Irgendwo muss das sein!

Wenn alle Stricke reißen, schau mal hier vorbei: http://www.aoaforums.com/forum/27-epox-motherboards/ und such dir ein passendes BIOS für deine Boardversion (Ultra oder SLi) und Bügel dies mal drüber. Wüsste zwar nicht, das es für die 9npa+-Serie ein OEM-BIOs gibt, aber man lernt nie aus.
 

HEDDA

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
420
Also irgentwie check ich das auch nicht. Im Handbuch ist diese Option aufgeführt.
Es gab jedoch auf meinem alten und auf meinem neuen BIOS keine Option dafür.
Ich hab mal in dem Forum von Epox nachgeguckt, aber dort ist auch kein Thread über dieses Problem. Muss wohl mal selber einen aufmachen.^^

Hab auch screenshots von meinem BIOS gemacht.

www.felixrudolph.de/files/IMGP2118.JPG
www.felixrudolph.de/files/IMGP2119.JPG
www.felixrudolph.de/files/handbuch.JPG

Vieleicht seht ihr eine Einstellung, die das bewirkt, dass man von 2T auf 1T umstellen kann.
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292

HEDDA

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
420
Hm, sieht so aus, als gäbe es die CR-Option nicht bei 3700+ E6-Stepping (Toledo): http://www.nickles.de/static_cache/538057101.html Weiß der Geier weshalb...

Probiers mal mit einem BIOS-Downgrade, genauer mit diesem hier: http://www.epox.de/downloads/download.php?download_id=594&mode=zip
zu1) Es sieht wirklich so aus: Wenn ich bei CPU-Z die CPU daten auslese, steht dort zwar San Diego, jedoch als Revision DH-E6! Bei Kauf damals meine ich aber darauf geachtet zu haben, dass ich einen E4er bekomme. Betrug, man hat mir die falsche CPU verkauft!
Wenn ich mit Core Temp auslese steht dort: 3700+ amd E6-Stepping (Toledo) oder so ähnlich.

zu2) das BIOS ist glaub ich fürs sli oder?
 
Top