Erfahrungen mit Samsung SyncMaster 931BW

BuzOr

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
124
Hi

Ich wollte schon lange meinen alten Röhrenmoni ablösen und bin jetzt auf diesen Moni gestoßen. Ich möchte jedoch gerne hören was andere zu diesem Gerät sagen, bei ALternate steht ja schon einiges, aber vielleicht kann hier noch jemand etwas hinzufügen.


Mich würde interessieren ob jemand den Umstieg von einem alten 17er auf diesen Riesenbildschirm bereut,weil er vielleicht zu riesig oder die Bildqualität anders oder das Widescreenformat ungewöhlich ist...

Speziell zum WS würde mich noch interessieren ob das gestreckte Bild komisch aussieht wenn mal jahrelang was anderes gesehen hat.

Werden beim WS eigentlich alle Bilder gestreckt oder gibt es bei manchen SPielen oder anderen ANwendungen schwarze Balken?




Hier noch der Link zu Alternate
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=180338&showTechData=true

und Amazon
http://www.amazon.de/Samsung-Syncma...2147445?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1187204035&sr=8-5
 
Zuletzt bearbeitet:
also erstmal den Moni kenn ich jetzt nich hab nen Samsung 205BW.
Aber die anschafung hat sich gelohnt.
Zu den balken mit verschiedenen Tricks laufen 95% aller spiele in Widescreen.
Die Balken haste je nach dem standart scaliert der Moni das Bild auf Widescreen man kann aber auch die Balken mit grak treiber einschalten.
Falls du Info zu Games haben willst ob diese in 16:10 laufen kannst du hier gucken http://www.widescreengamingforum.com/wiki/index.php/Main_Page .

/edit Zum Zocken is der Nich so Dolle kauf lieber ein 20" mit 1680*1050
zb 206BW ca 230€ http://www.hardwareschotte.de/hardware/preise/proid_8037726/preis_SAMSUNG+SyncMaster+206BW
oder 205 BW ca 200€ http://www.hardwareschotte.de/hardware/preise/proid_8028661/preis_SAMSUNG+SyncMaster+205BW
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo,
und ob der zum zocken doll ist.
ich habe den selber und kann mich keineswegs beklagen, bild ist super und für absolut jedes spiel geeignet, sogar FIFA ohne schlieren o.ä.
ich weiß ja nicht was du für eine GraKa hast, wenn sie schwächer ist, ist diese Native auflösung von 1440x900 besser zum spielen.
 
naja der 931BW koste 10€ weniger wie nen 20" mit 1680 auflösung und das obwohl der 206bw nen besseren kontrast hat.
btw unterstützen den viel spiele 1400*900 ? habe die option bis jez in keinem Spiel gesehen.
Und bei 1400*900 könnte der Moni ja nicht einamal echte 1280*1024 darstellen oder wie läuft das??
 
der moni is super *ihn mal umarm* =)

Auch super zum Spielen. Ich spiel hauptsächlich Ego-Shooter und hab nichts zu Meckern.

Was spielste denn?
Also alle Valve-Games unterstützen die Auflösung.
Viele Spiele bieten diese Auflösung auch erst an, wennse vom Monitor/Treiber unterstützt wird, vielleicht hast du sie deshalb noch nie gesehen. ^^
 
Also man kann ja fast bei jedem Spiel die Auflösungen in der ini hinzufügen.Ich denke ,dass meine 7950 GX2 die Auflösung wohl schafft.
Ich spiele viele schnelle Spiele,Cs, CoD auch mal ein wenig Dark Messiah,aber auch Strategiespiele wie Wc3.
 
Zuletzt bearbeitet:
kauf dir bei einer 7950GX² nen 1680er das is kein Prob für die Grak
 
Ich glaub aber der wird mir zu groß, dass ist jetzt ja schon ein riesiger Unterschied.
 
hast du so einen 19" ws schon mal echt gesehn? im vergleich zu einem normalen 19" ist der mickrig! und im vergleich zu einem 17" crt ist das bild etwa gleich groß! mein tipp wäre entweder mind. 20" ws, besser schon 22" oder ein 19" standart, alles andere ist einfach zu klein
 
Also ich ab jetzt nicht denn aber denn 226BW ,der hat WS und alles was dazu gehört , nun zu deinen fragen, also schwarze balken hab ich noch keine gesehen egal bei welcher anwendung, weil die tretten nur dann auf wenn man entweder die autom. bildschirmanpassung nicht an hat oder mann nicht im vollbild modus spielt ,
das mit den gestreckten bildern ist so eine Sache , es hängt von der anwendung ab ob sie z.b 16:9 oder 16:10 Widescreenformate unterstützt und wenn es das nicht tut bekommmst du ein in die breite gezogenes bild was denn einen oder anderen wahrscheinlich wirklich auf die nerven gehen kann. Das heißt jetzt aber nicht das dass weg ist wenn du eine widescreen auflösung einstellst.
z.b Flatout 2 hat keine 16:9 oder 16:10 unterstüzung aber lässt trotzdem eine auflösung von 1680x1050 (22" 16:10 auflösung) zu, also sind die objekte in die breite gezogen. Aber um das brauchst du dir keine sorgen machen da ja sowieso alle spiele die neu erscheinen das alle meißt schon unterstüzen.

Wenn das geld etwas lockerer sitzt überlege dir einen 226BW zu kaufen , der ist derzeit ein shr guter TFT und Testsieger bei Gamestar

Grüße Chris
 
Hmm hab den bis vor ner Woche gehabt und war sehr zufrieden. Sehr gut zum Zocken (Keine Schlieren) sehr gutes und scharfes Bild und sehr guter Blickwinkel. Hätt ich jetzt nicht nen 226BW hier stehen würde ich den nochmal kaufen :D
 
Ich denke ,dass der Samsung SyncMaster 206BW erstmal groß genug sein wird.Oder ist der auch von der Quali etwas schlechter?

Mir ist noch eine andere Frage in den SInn gekommen, der 226BW hat ja die gleiche Auflösung wie der 206 BW nur halt auf einer größeren Fläche.ALso wäre der doch vom Bild er etwas schlechter wenn man dicht davor sitzt oder seh ich das falsch?Das wäre dann ja ein Grund doch nur den 206BW zu nehmen

Bei Tomshardware steht in einem Test des 226BW,dass dder Dynamische Kontrast für Videos zu langsam ist und das Bild deswegen schlecht wird.Kann das einer bestätigen?

Würdet ihr eine Moni eher bei Alternate oder Amazon bestellen oder doch lieber beim lokalen Händler?
 
Zuletzt bearbeitet:
Also nen 22" bedeutet nich gleich schlechtere Qualy die Pixel sind halt größer weil das Display größer ist.
Der Dynamische kontrast muss ja auch nich sein 800er reicht auch schon.Da hat THG bestimmt schon recht
Und naja im Inet kostets zwar versand aber bei nem Pixelfehler oder etwas anderem würde sich alternate nich Querstellen sondern einfach nur das Geld zurück geben 14Tage recht etc.
Bestell bei hardware versand atm der Günstigste http://www2.hardwareversand.de/7V7aWpbD40tYFU/1/articledetail.jsp?aid=8844&agid=353&ref=26
 
Wenn ich den kaufe dann bei Amazon oder Alternate.Ich habe da gute Erfahrung gemacht und der Service ist mir die 20€ mehr wert.
 
Hab meine Monitore bisher immer bei Amaon bestellt, da bezahlste nur 5 € Aufpreis wegen Übergröße und hast nen sehr guten Umtausch/Rückgabe-Service. Selbst bei Pixelfehlern tauschen sie das Gerät aus, was auch heutzutage nicht überall Standard ist.
 
Wenn ich bei Amazon vorbestelle müsste ich voraussichtlich bis Oktober warten :freak:
 
Zurück
Top