News Erneut Übernahmegerüchte rund um Nokia

Patrick

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.958
#1
Nachdem Nokia gestern die Streichung von weiteren 10.000 Arbeitsplätzen bekannt gegeben hat, kommen nun erneut Übernahmegerüchte auf. Grund dafür ist der extrem schlechte Kurs der eigenen Aktie, wie Bloomberg berichtet.

Zur News: Erneut Übernahmegerüchte rund um Nokia
 
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.246
#3
Nokia vom einstigen Weltmarktführer zum Verkaufskandidaten.
So schnell kann es mit einer Reihe von Fehlentscheidungen gehen.
Elop hat da ganze Arbeit geleistet, für Microsoft.
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.518
#4
Ich finde den Schritt gar nicht so schlecht.

Nokia geht an Microsoft, ergo könnte Microsoft selbst die Windows Phones herstellen und auf Zusammenarbeit mit Samsung und Co. pfeifen. Das wäre dann ähnlich wie Apple mit seinem iPhone. Wenn dann der Preis auch mal etwas niedriger ausfallen würde, als Nokia derzeitig für das Lumia 900 übertriebene 550€ verlangt, würde Microsoft auch endlich mal ein Durchbruch mit Windows Phone gelingen.

Bis dahin bin ich aber erst mal zufrieden mit meinem Nokia Lumia 800. ^^
 

Suito

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
317
#6
Wenn man WindowsPhone wie Android als direkten Massenspeicher und zum Direkten aufspielen von Musik und daten verwenden könnte und nicht über Zune gehen müsste würde ich WP7 jeden weiterempfehlen, den das OS ist echt spitze!
 

Fu Manchu

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
5.384
#7
Mit dem Kauf von Nokia durch MS wäre ein weiterer Player am Markt, der eine Software-Hardware-Kombination hätte. Eine gute Konkurrenz für Apple, dem anderen Software-Hardware-Kombinierer.

Google nur mit Android und Samsung nur mit der Hardware - da ist die Abstimmung schwieriger, weil beide gleichberechtigt am Markt ihr Ding durchsetzen wollen und auch andere Hersteller (Sony; LG) bei Android mit reinreden. Aber MS als Hausherr über Nokia kann walten und schalten und schneller reagieren.
 
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.583
#8
Warte, warte, warte. Man kann Windows Phone nicht als direkten Massenspeicher verwenden? Ich spiele mit dem Gedanken mir ein Lumia zu holen aber das wäre echt scheiße. Glaub ich ...
 

estros

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
6.067
#9
Eins ist klar, Microsoft muss einiges tun, auf der einen Seite Apple mit einem perfekten Ökosystem, auf der anderen Seite Google mit Android, das kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Ein Kauf von Nokia kann helfen.
 
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
3.247
#10
@panzerstricker: Nein, kann man bisher nicht.
 

MÆGGES

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.561
#11
War auch mit einer der Hauptgründe für mich gegen WP7
 

romeon

Commodore
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.169
#12
schon als verkündet wurde, dass Nokia alles eigene einstellt und in Zukunft nur noch WP verwenden wird, war die spätere Übernahme durch MS sonnenklar.
 
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
378
#13
schade um Nokia :(

Ich hatte damals immer die Communicators und die waren echt geil :) zuletzte hatte ich das E90 und das habe ich immer noch :)
 
P

Perry S. Hilton

Gast
#14
"Zwar hatte der Software-Konzern schon in der Vergangenheit immer wieder entsprechende Spekulationen dementiert, seitdem haben sich die Verhältnisse aber geändert."

und bloss weil sie spekulationen dementieren, ist das also angeblich ein grund der erstmal dagegen spräche, dass sies übernehmen wollen oder wie? natürlich dementieren die das, wenn sie eine übernahme geplant haben, bevor vorher noch irgendwelche investoren aktien kaufen um sie dann teurer an MS weiterzuverkaufen...


aber ich finde die passen gut zusammen, MS macht mit windows phone ein echt gutes betriebssystem und nokia baut gute handys.
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.239
#15
@romeon: Da müsste Google aber so einige Android-Smartphone-Hersteller schlucken die sonst kaum was anderes anbieten.

Klar war eine Übernahme naheliegend und ist es immer noch, aber auf Grund fehlender eigener Software darauf zu schließen...
 
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
4.118
#16
Am Montag gibts eine große Pressekonferenz von MS zu einem bisher geheim gehaltenen Thema.

Mein Tip: Entweder die XBOX 8 oder die Nokia Übernahme
 

d00d

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
400
#17
Alle Hersteller von Mobiltelefonen lagern die Produktion an externe Unternehmen aus um Kosten zu senken und Microsoft kauft sich ein ganzes Mobilfunkunternehmen inklusive Produktion.... vermutlich um es dann in ein paar Jahren zu verhackstückeln weil die Produktion zu teuer ist. Fail.
 

Cohen

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.388
#18
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.470
#19
Nokia verliert aktuell definitiv immer mehr an Marktanteilen. Falls die komplett insolvent gehen würden, dann wäre das für MS schlecht (wegen der Verbreitung von WP).

Von daher könnte es schon sinnvoll sein, Nokia zu schlucken.

Auf der anderen Seite macht Nokia nicht morgen wieder Rekordgewinne, nur weil es dann MS gehört.
In dem Laden muss man wahrscheinlich jeden Stein umdrehen und sich komplett neu aufstellen.

Ich kann nicht für alle User sprechen, sondern nur für mich.

Oben wurde ja angesprochen, dass das Lumia 900 "übertriebene 550€" kostet.
Mir ist es ehrlich gesagt egal, ob das Handy 300 oder 800€ kostet. Für mich zählt eher, was das Teil kann.
Wenn es noch so schlecht ist, dann kaufe ich es nicht für 1€. Und wenn es perfekt ist, dann bin ich auch bereit, richtig dafür zu zahlen.

MS muss definitiv etwas am System tun. Für mich ist WP7 total unattraktiv und deshalb werde ich das nicht kaufen. Egal zu welchem Kurs.
 

Plastikman

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.710
#20
fände ich auch nicht schlecht.
Das Nokia verschwindet, wäre das schlimmste das passieren könnte.
Das Design von deren Handys ist und bleibt einfach das Beste.

X7 und N8 sind einfach göttlich im Design.
Diese ganzen schmalspur, softirundungen von Samsung und HTC und co kann ich nicht mehr sehen.
 
Top