News Erste Destiny-Erweiterung „The Dark Below“ im Dezember

Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
878
#2
Schon etwas "mager" dieses DLC - nur 3 neue Story Missionen und 1 Strike? Come on Bungie - dafür könnt ihr keine 20 Tacken verlangen.
 

Twin_Four

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.285
#3
3 neue Story Missionen die alle auf der selben Karte stattfinden, der Strike sicher auch, man die wissen wie man Geld scheffelt.
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.262
#4
War abzusehen, der DLC-Wahn geht weiter.
Ich erinnere mich an Zeiten zurück, da kam sowas mit ein Patch, ach, das war noch Schön *Nostalgie
 
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.918
#5
Also ich weiss nicht. Jedes mal wenn ich dieses Destiny Logo sehe. Ich finde das irgendwie irritierend :D
 
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.176
#7
Wie will Bungie dadurch inhaltlich die Kurve kriegen?
Mit 3 Missionen/1 Raid/1 Strike?
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.442
#8
Finde das ganz schön happig! Besonders da man die ganzen Gebiete mit Glitches betreten kann und diverse Gegner schon rum laufen. Des Weiteren ist das eh nur grinden auf sehr schlechten Niveau. Wenn ich Grinden möchte lade ich mir einfach irgendein x-beliebigen China MMO runter oder spiele einfach Warframe...
Bungie, da müsst ihr schon mehr bieten für 20€. Dafür bekommt man wirklich gute Indie/Early Access Spiele die mehr Inhalt bieten. Ich habe gehofft das Bungie die Kurve bekommt und mehr bietet als nur Striker/Raid Missionen.
 
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.809
#9
Bei Destiny war von Anfang an abzusehen, dass Bungie das Spiel beschneiden und die entfernten Inhalte später kostenpflichtig per DLC nachliefern würde. Was lernt man daraus? Keine Spiele mehr beim Release kaufen. Lieber etwas warten und dann die "Ultra Edition" oder "Complete Edition" oder "Was-auch-immer-hier-ist-das-komplette-Spiel Edition" inkl. aller DLCs kaufen.

Michael Pachter hat es vor einigen Jahren richtig zusammengefasst: "Bungie and Activision, a match made in hell for gamers." Für Investoren auf der anderen Seite sicherlich äußerst schön :evillol:
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.698
#10
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.612
#11
Es macht schon spaß sich durch die Aliens zu ballern, aber der DLC ist einfach zu teuer für so wenig Inhalt. Das sollte kostenlos veröffentlicht werden.
 
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
161
#12
Ich denke das ich mit meinen 49ct für Warframe alles richtig gemacht habe. Für die Ballerorgie zwischendurch reichts. :)
 

pukem0n

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.545
#13
Ihr wählt ja bekanntermaßen mit eurer Geldbörse. Einfach nicht kaufen.
 

RedXon

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.057
#14
Nope, das Grundspiel war ja mit Kollegen noch gut, aber das ist dann doch definitiv am Ziel vorbei... Die Kollegen sind ja von Anfang an so begeistert vom Spiel (was ich auch nicht ganz nachvollziehen kann) und werden das DLC wohl auch noch kaufen, aber dann bin ich raus. Ist ja nicht so, dass es keine anderen guten Spiele geben würde und man drigend darauf angewiesen wäre...
 
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
3.546
#15
LOL Das Spiel ist so übel, wenn das tatsächlich 2015 für den PC erscheinen sollte werden sichs wohl noch nicht mal 5 Leute kaufen.
Abwarten. Der Hersteller hat das ja angeblich als neue Marke angelegt. Da sollte also noch einiges kommen. Auch Destiny 2,3,4, oder Ableger die im gleichen Universum spielen.

Entweder das, oder der ganze Rotz wird komplett eingestampft :D
 
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.720
#16
Ui, ich dachte zuerst dass Bungie erstmal das Hauptspiel zu einem runden Paket macht, und die Erweiterung eigentlich nur ein Patch ist. Das halte ich schon für dreist, speziell da es wirklich soviel kostet O.o Da bekommt man 1-2 GOTY-Versionen von Borderlands 2 für.
Ich hab mich anfangs wirklich über die Konsolenexklusivität geärgert, mittlerweile finde ich das garnicht mehr schlimm -.-°
 

tobimobi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
391
#17
Habe Destiny bis vor einem Monat intensiv gespielt und habe auch nichts gegen das Grinding...

ABER:

Was Bungie da an Updates liefert ist so schwach.
Das PVP-Event ist ein Witz, wie PVP generell eigentlich. Unbalanced bis zur Unkenntlichkeit.
Der Raid hat ZWEI Bosse, die Mechaniken sind toll umgesetzt -> Aber DAS wars? Irgendwann ist die Luft raus beim stupiden ballern.

Und jetzt immer noch keine News über rated PVP?

Für MICH haben sich die 60€ dennoch gelohnt, habe sehr viele Stunden da verbracht. Bin aber "theoretisch" Level 30 (Hab nur keine Lust Mats zu farmen) und hab nichts mehr zu tun.
Das DLC hört sich für 20€ nicht attraktiv an. Da gibt es noch VIEL mehr Baustellen die man für DLC/Updates angehen müsste.
 
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
3.868
#18
Bin ganz froh, dass ich es wieder verkauft hab'. Ich vermisse es auch nicht.

Dachte zuerst, ich hätte falsche Erwartungen gehabt, aber die allgemeine Unzufriedenheit hier spricht ja Bände.
 
Top