Excel 2003: wie lassen sich alle Achsenwerte anzeigen bzw. in das Diagramm einbauen?

FohlenBoy

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.982
Hallo zusammen,
ich komme bei der Diagrammerstellung mit Excel 2003 einfach besser zurecht, weil mir das übersichtlicher erscheint.

Jetzt ist es so, dass ich einige Fragen in einem Umfragebogen habe, die viele Antwortalternativen aufweisen.

Die Ergebnisse möchte ich nun als Diagramm präsentieren und nun habe ich das Problem, dass von den acht Antwortalternativen im 3D Säulen Diagramm nur drei als Achsenbereiche auftauchen. Ich habe natürlich versucht das Diagramm größer und breiter zu ziehen. Leider ohne Erfolg. Auch die Schriftgröße liegt nur noch bei 10.

Kann man es irgendwie hinbekommen bzw. was übersehe ich, dass man alle Achsenwerte einbauen kann?

Vielen Dank
 

Anhänge

  • Excel.jpg
    Excel.jpg
    31 KB · Aufrufe: 200
M

Mr. Snoot

Gast
Wenn so nicht genug Platz ist, bleibt dir nur die Möglichkeit, die Beschriftung zu drehen (irgendwo in den Achsenoptionen unter Schrift).
 

Anhänge

  • excel_diagrmm_achsenbeschriftung_ausrichtung.jpg
    excel_diagrmm_achsenbeschriftung_ausrichtung.jpg
    27,7 KB · Aufrufe: 150
Zuletzt bearbeitet:

FohlenBoy

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.982
Super, vielen Dank :)

Kennst du dich zufällig auch mit Excel 2007 aus?
Ganz ehrlich gefragt:
bietet dieses mehr und bessere Diagrammoptionen?

Mir fehlt hier aber beispielsweise der Diagrammassistent und irgendwie ist das Ganze hier auch wesentlich unübersichtlicher, andererseits sehen die Diagramme schon etwas moderner aus...
 

FohlenBoy

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.982
Hi,
und was ist das Mehr und Besser bei den Diagrammen in 2007?

Danke
 
Top