Excel 2013: Zellen in Spalte A in rot hinterlegen bei Bedingung in Spalte B ?

Hagen_67

Captain
Registriert
Sep. 2009
Beiträge
3.772
Hallo Leute

Ich komme nicht mehr weiter. Aber ihr vielleicht...

Ich soll eine Tabelle erstellen, in der die Fortbildungen der einzelnen Mitarbeiter aufgezeigt werden.
Dabei geht es um eine Grundschulung, die jeder Mitarbeiter (MA) einmal besuchen soll. Das wird in Spalte B und C festgehalten.
Spalte B zeigt, dass der MA diese Fortbildung noch nicht hatte. (1)
Spalte C zeigt, dass der MA diese Fortbildung am Tag xy.xy.20xy (Datum) hatte. (2)

Weiter gibt es zu der Grundschulung eine Erhaltungsschulung, die der MA alle 2 Jahre besuchen muss.
In Spalte E würde man eintragen, dass der MA am xy.xy.20xy (Datum) teilgenommen hat. (3)

In Spalte F würde dann, entsprechend einer Vorgabe das Datum xy.xy.20xy(Datum) plus Vorgabe (X Jahre/Monate) automatisch eingetragen werden. Und das in Abhängigkeit von entweder Datum in Spalte C (Grundschulung teilgenommen) oder Spalte E (Erhaltungsschulung). (4)

Wenn ich jetzt als Anwender der Tabelle diese aufrufe möchte ich folgendes mit einem Blick sehen.
Alle MA, die noch nicht bei der Grundschulung waren und alle MA, deren Erhaltungsschulung länger als 2 Jahre her ist, werden in Spalte A in der Farbe rot hinterlegt.

Ist das machbar? Access steht leider nicht zur Verfügung. Es müsste in Excel realisiert werden.
Ich hoffe, ich konnte verständlich machen, was ich will.


Vielen, vielen Dank für Eure Hilfe.
LG
Hagen

Fortbildung_XYZ.JPG

Tante Edit:
Wenn ich nicht sofort antworte, das ist kein Desinteresse. Ich hab nur momentan einen Ars.. voll zu tun... :(
 
Hi WT1995

Danke Dir für die Links. werde sie mir mal zu Genüge tun.

Ich weiß/ glaube, dass ich da eine Menge "verlange". Wenn ich mir meine Frage so durch lese, hört sich das schon recht komplex an.
Ziemlich "verschwurbelt".

Aber heute kann ich nicht mehr. Bin voll und brauch grad ne gute Mütze voll Schlaf...

Aber morgen ist ein neuer Tag...
 
Na keine Sorge, so komplex ist das Ganze nicht ;)

Angenommen, du schreibst in Spalte B nur etwas rein, wenn die Schulung fehlt, sollte diese Formel schon mal helfen:
Code:
=UND(ODER(B2<>"";HEUTE()-C2>365*2);ODER(UND(HEUTE()-C2>365*2;E2="");HEUTE()-E2>365*2))

wobei die 2en ja für die Zeile stehen, dass musst du dann anpassen auf die erste Zeile, in der die Namen stehen.

Dann alle Namen markieren, die gefärbt werden sollen...
Dann unter Start -> Bedingte Formatierung -> Neue Regel -> Formel zur Ermittlung...

dort die Formel eintragen. "Formatieren"-> Ausfüllen -> Farbe wählen und alles mit OK beenden.


EDIT: Formel war falsch. So sollte es eigentlich richtig sein. Hoffe ich :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Vielen Dank Euch allen.
Ihr habt mir echt weiter geholfen.
Und meine Cheffin, ein PC- DAU, kennt jetzt auch unser Forum;)
 
Zurück
Oben