Excel VBA Kopieren von Formeln => Mappenbezug fixieren

tobias_2

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
84
Guten Morgen,

in einem von mir geschriebenen Tool, gibt es die Möglichkeit aus einer Vorlage (Arbeitsmappe) nach Auswahl eines Wertes in einer ComboBox, immer 2 Arbeitsblätter (aus der Vorlage) - durch Klicken eines Buttons - in eine neue Mappe zu kopieren.

Das klappt exzellent.

Jetzt ist in einer der Beiden Arbeitsblätter (die kopiert werden) jedoch eine Formel, welche sich auf das andere Arbeitsblatt (welches ebenfalls kopiert wird) bezieht. Dieser Bezug wird in der neu erstellten Mappe dann jedoch auf die Ausgangsdatei (Vorlage) bezogen und nicht auf das neue Arbeitsblatt in der neuen Mappe.

Also in der Ursprungsdatei ist in einem Arbeitsblatt (in einer Zelle in einer Funktion) folgender Bezug zum anderen:
Code:
NameArbeitsblatt!B11
Daraus macht der dann in der neuen Mappe folgendes:
Code:
'C:\Benutzer\nurVorführeffekt\blabla\[Vorlagendatei.xlsx]NameArbeitsblatt'!B11
Wie kann ich jetzt die Formel (bzw. diesen Bezug) in Excel so umschreiben, dass sich der Code nicht verändert?!
Oder muss ich die Formel(n) direkt durch VBA erzeugen und in die jeweilige(n) Zelle(n) einfügen lassen?
(Wäre deutlich mehr Aufwand)

Hoffe ihr versteht das Problem.
 

ConVuzius

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
515
Versuch mal anstatt
Code:
NameArbeitsblatt!B11
das hier:

Code:
INDIREKT("NameArbeitsblatt!B11")
Edit: Rückmeldung wäre nett.

Gruß
 
Top