Excel - Werte übernehmen bei zwei übereinstimmenden Suchkriterien

hannes8899

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
101
Hallo zusammen,

ich stehe vor einem Excel Problem, bei dem ich Hilfe brauche. Ich brauche eine Formel die folgendes Problem lösen kann:


Ich habe zwei verschienene Tabellen

Tabelle A: Zeigt ausgewählte Mitarbeiter (Spalte A) sowie dazugehörige Auftragsnummern an (Spalte B)
Tabelle B: Zeigt alle Umsätze (Spalte C) nach Mitarbeiter (Spalte A) und Auftragsnummer (Spalte B) an

Nun sollen die Umsätze aus Tabelle B in Tabelle A (Spalte C) reingezogen werden, Kriterium sind Mitarbeiter UND Auftragsnummer.


Wenn nur ein übereinstimmendes Suchkriterium ausschlaggebend ist, nimmt man ja SVERWEIS bzw WVERWEIS, aber wie geht man vor, wenn wie in diesem Beispiel genannt, zwei Suchkriterien übereinstimmen müssen? SVERWEIS mit Wenn zu koppeln macht keinen Sinn, da in Tabelle B die gleichen Mitarbeiter und Auftragsnummer mehrmals zu finden sind (aber nur stets einmal pro Kombination)
 
G

GMG-CC

Gast
Moin

ich verstehe das nicht so ganz. Die Tabelle B kann ich mir ja ganz gut vorstellen, aber nach deiner Beschreibung müsste Tabelle A genau so aufgebaut sein Oder wie sieht es denn aus, wenn Herr Meier für 3 Auftragsnummern verantwortlich ist?

Ach ja, im Zweifel hilft sehr oft eine Hilfsspalte :)
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mr. Snoot

Gast
Für zwei Suchkriterien eignet sich die Funktion Summenprodukt.

=SUMMENPRODUKT((A:A="Name")*(B:B="Auftragsnummer")*C:C)​
sucht in Spalte A nach dem Namen und in Spalte B nach der Auftragsnummer und liefert den zugehörigen Wert aus Spalte C.
 

DPXone

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
476
Entweder, wie Mr. Snoot schon sagte,

=SUMMENPRODUKT((A1=Tabelle2!$A$1:$A$4)*(B1=Tabelle2!$B$1:$B$4)*Tabelle2!$C$1:$C$4)

oder alternativ:

=VERWEIS(A1&B1;Tabelle2!$A$1:$A$4&Tabelle2!$C$1:$C$4;Tabelle2!$C$1:$C$4)
 
Top