Extrem langer Bootvorgang

Sumit

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
324
hallo liebe community

gestern habe ich mir endlich einen laptop zugelegt. Wie üblich war Windows Vista bereits installiert. Der erste Start verlief vollkommen Problemlos und schnell, jedoch war das auch das einzige mal.
Seitdem dauert der Bootvorgang 5 bis 10 minuten manchmal auch mehr:
- Power button gedrückt
- großes Herstellerlogo mit möglichkeit ins bios zu kommen
- dann schwarzes bild (5 - 10 minuten und mehr)
- dann Windows Vista ladebalken (schnell)
- großes vista logo (schnell)
- user auswahl (schnell)
- windows start (schnell)

der windows start und alles bis auf das schwarze bild geht schnell so wies sein soll.. nur legt das notebook vorher eben diese megapause ein.
Ich hoffe es hat jemand eine Idee woran es liegen könnte, ich bin nämlich vollkommen ratlos.

Windows Vista (Home Premium glaub)
Acer Notebook
Intel Core2Duo 2,4 GHZ
2GB RAM
GeForce 8600M GT

lieben gruß

Sumit
 

Voyager10

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
11.336
Sind Geräte am Notebook angesteckt ?
 

4kµHD

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.212
nach dem start drücken ! entweder F2 oder F12 oder Entf um ins bios zu kommen !
 

Sumit

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
324
Eine Externe Festplatte ist angeschlossen über USB

@ culo: F2 dann komm ich ins Bios. Aber das löst das Problem leider nicht :( oder muss ich dort was umstellen?

// EDIT:

Ich weiß nicht ob es einmalig ist, aber Voyeger ich habe es direckt ausprobiert:

Neustart ohne externe Festplatte: unter einer Minute

Danke vielmals für den Hinweis! Aber warum ist das so?
 
Zuletzt bearbeitet:

Jill-Valentine

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
76
Hi,
dein Notebook versucht warscheinlich von der externen Festplatte zu booten. Da es auf der externen Festplatte kein Betriebssystem findet, "sucht" das Notebook erstmal 5-10 Minuten nach einem. :D

Im BIOS kannst du die Bootreinfolge verändern. Du solltest die Reinfolge so einstellen, dass zuerst von der internen Festplatte gebootet wird.
Wie das Menü aussieht kann von Computer zu Computer unterschiedlich sein. Meist befindet sich der Eintrag den du suchst im Untermenü "Boot". Warscheinlich steht auch in dem Notebookhandbuch wie genau das Menü bei dir aussieht bzw. wie man da hinkommt. Wenn net einfach fragen. ;)
Bei mir sieht es so aus:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Sumit

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
324
neinnein wie man das im bios umstellt weiß ich :)
Ich wusste nur nicht, das eine externe platte der internen vorgezogen wird :O

Na dann danke vielmals für die Hilfe bin echt froh.

Schönen abend allerseits!
 

jodd

Stammgast
Teammitglied
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
29.820
Legacy USB storage detect (so heißt das bei mir) deaktivieren, dann passiert es nicht das er auf usb-platten/sticks u.s.w. sucht.
 
Top