Facebook Like Button: welcher Code ist besser?

Martinus33

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
850
Hallo,
ich möchte einen einfachen Like-Button einbauen, Zähler braucht es eigentlich nicht.

FB stellt nicht nur einen Code zur Verfügung, sondern i.d.R. stellt sich hier die Wahl zwischen HTML5 und iframe.

iframe soll unabhängig von der Seite laden, beeinflusst also die Ladegeschwindigkeit nicht, anders als der HTML5-Code. Dieser wiederum wird mittlerweile von fast allen Browsern unterstützt und wäre etwas zukunftsträchtiger. Theoretisch könnte FB das iframe irgenwann mal verabschieden.

Wie macht ihr das?
 

benneq

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.898
Der HTML5 Code wird wohl per JavaScript auch einen iFrame einbinden, anders ließe sich die Same Origin Policy nicht umgehen lassen.
 

Knuddelbearli

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.552
Zuletzt bearbeitet:

Daaron

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
13.487
Datenschutz-Bedenken beiseite, der HTML5-Code verzögert das Laden NICHT. Willkommen in der Welt asynchronem JavaScripts.
 

Martinus33

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
850
@Knuddelbearli:
Habe 2012 mal dazu gelesen. Hauptproblem: bereits beim Laden der Seite werden Besucherdaten übertragen. 2-Klick-Lösungen sind ladefreundlicher und "fast datenschutzkonform".

An dem Datenschutzproblem hat sich seit 2011 also offenbar immer noch nichts geändert?

Auf einen Zähler verzichte ich gerne, aber die Empfehlungs/Sharing-Funktion auf FB für den Besucher sollte halt schon wie üblich funktionieren, sonst macht der Button keinen Sinn.

Hat jemand Erfahrung, welche der möglichen 2-Klick-Lösungen die beste ist?
Asynchron muss es dann wohl nicht mehr sein.
 
Top