Fallout Fallout 4 Client downloaden?

JoL88

Newbie
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2
Hallo Leute,

ich habe mir Fallout 4 im Media Markt gekauft und da natürlich die DVD bekommen samt Registrierungscode. Leider ist mir genau an dem Tag mein DVD Laufwerk eingegangen! :/

Gibt es eine Möglichkeit nur den Client zu saugen und mit dem Serienkey zu aktivieren oder sowas in der Art? Irgend eine Lösung ohne ein Externes oder Internes Laufwerk besorgen zu müssen?

Vielen Dank schon mal :)
 

MetalForLive

Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.384

JoL88

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2
Hat bestens funktioniert. Vielen Dank. Wusste nicht, dass es auch so geht.
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
40.784
Das geht immer. Wenn ein Spiel Steam zwingend voraussetzt. Und wenn es Steam voraussetzt, dann ist die DVD Version oft auch nur Fassade. Auf der DVD ist dann idR nur der Steam Client drauf. Man verfüttert den Key an Steam und lädt das Spiel vie Steam herunter.

Sind bei den Fallout DVDs die Spieledaten selber drauf?
 

MetalForLive

Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.384

Kasmopaya

Banned
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
12.285
Deshalb regen sich gerade bei Amazon in den Rezensionen total viele Leute auf weil die nur eine Bambusleitung haben und jetzt Tage brauchen um das Game zu saugen.
Bei SC II ist es genau so schlimm, dachte ja bei einem Stand Alone Add on mit 2 DVDs müsste so ziemlich das meiste drauf sein, aber Pustekuchen. 6,1GB muss man mindestens laden und das bevor der Day 1 Patch drauf gekommen ist, der das ganze auf fast 10GB hoch geprügelt hat.

War so klar, hätte ich doch die 50.000er vom Kumpel anzapfen sollen. Die haben sich einfach mal eine komplette DVD gespart, was für eine Farce. Nur noch 2,2 GB und dann hat die fast 20 Jahre lange Wartezeit auf das SC Finale ein Ende.
 
Zuletzt bearbeitet:

MetalForLive

Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.384
Ich denk mir manchmal, das müsste doch für die fast billiger sein oder gar genau so billig wenn die einfach nen usb Stick mit den Daten drauf beilegen würden.
32gb USB 2 bekommt man schon für 10€ und wenn die davon mehrer Millionen kaufen, dann bekommen die sowieso noch Sonderpreise.
 

Kasmopaya

Banned
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
12.285
Die wollen aber ihren Gewinn im Centbereich steigern, das ist auch genau der Grund warum es keine Blu Ray gibt beim PC, sondern nur DVDs.

Erst bei einer Collectors Edition wäre sowas denkbar, oder bei den Wucherpreisen die bei Konsolenspielen anstehen. Dann ist das natürlich kein Problem mehr.
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
40.784
Es gibt keine BDs, weil sie zu wenig verbreitet sind in der Welt der PCs. Man nimmt das Medium, was in allen Kategorien bestmöglich ist. Kosten, Verbreitung. Und das sind eben DVDs. Oder eben noch besser. Keine Medien mehr.

Wenn man 20 Jahre gewartet hat, dann kann man auch noch ein Tag warten. Jammern auf hohem Niveau.
 

Kasmopaya

Banned
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
12.285
DVD Laufwerke waren auch mal wenig verbreitet, trotzdem gab es anstatt der 12 CD Baldurs Gate I Version dann sehr schnell eine DVD Version. Also den Käufer die Wahl lassen, CD oder DVD war die beste Option die man haben konnte, das wäre heute immer noch der beste Weg, ein Aufpreis ist da auch drin. So macht das ganze keinen Sinn, entweder es sind 3 DVDs und alles drauf oder eben gar nichts und man läd es beim Kumpel runter(Fallout 4)(inkl. Steam Deal für ein paar €) oder eben eine Blu Ray Version wo dann sogut wie alles drauf ist. Aber der Status Quo ist suboptimal.

Definitiv meckern auf sehr hohen Niveau bei Titel wie SC II, aber bei Fallout 4 bei der die Story recht mau sein soll und die Quests nicht mal an den Vorgänger ran kommen und die Begleiter schon wieder wie wandelnde Puppen agieren. Absolut lächerlich. Bei so einem mauen Grundspiel würde ich sowas nie verzeihen und warte somit auf einen Steam deal für ein paar € inkl. aller DLC in ein paar Jahren.

Zum Thema USB Stick: Der ist trotz Massenfertigung dann immer noch extrem teuer im Vergleich zur Blu Ray, auch wenn man sich das schwer vorstellen kann. Noch dazu soll ja Flash nicht so gut im Langzeitspeichern ohne Strom sein. Einige behaupten daher das ein USB Stick somit denkbar schlecht dafür geeignet wäre das Game über viele Jahr zu archivieren. Wenn sie dann auch noch den billigen Flash rein stopfen wirds wohl noch schlimmer.
 
Zuletzt bearbeitet:

MetalForLive

Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.384
Naja DVDs halten auch nicht ewig.
 

Kasmopaya

Banned
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
12.285
Angeblich ein vielfaches von Flash. Aber ich glaub die Story auch nicht wirklich, die alten Nintendo Gameboy Karten waren doch auch Flash basiert oder? Die laufen doch heute noch bei allen ohne Probleme?

In Sachen CD/DVD vom Presswerk(nicht die selber gebrannten!) sind schon mal 20+ Jahre kein Problem, oder hat schon mal jemand bei einer nicht verkratzten CD Probleme gehabt diese abzuspielen heutzutage?

PS: K laut 4Players ist Fallout 4 doch nicht soooo schlecht: :o http://www.4players.de/4players.php/dispbericht_fazit/Allgemein/Test/Fazit_Wertung/Allgemein/32612/81474/Fallout_4.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Rikkix

Newbie
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
3
Eines der wenigen Male wo es gut war, dass die Spiele Hersteller zu den Downloads übergehen, anstatt die Spiele komplett auf DVD auszuliefern ;)
 
Top