Far Cry + Vsync = Seltsames Quietschen

H

Heinrich

Gast
Hi
Wollte heut mal wieder FarCry spielen, jedoch immer, nachdem das Anfangsvideo anfängt zu spielen, kamen seltsame Geräusche aus meinem PC. Habe diesen dann aufgeschraubt und nacheinander alle Lüfter kurzzeitig angehalten (außer den Netzteillüfter, an den komm ich net ran). Das Quietschen hörte nicht auf. Es hört sich so an, als ob ein Lüfter nicht genügend Öl hätte.
Wenn ich das Spiel jedoch beende, wird es abrupt still. Seltsamerweise tritt dieser Fehler auch nur bei dem Spiel Far Cry auf, bei keinem anderen.
Habe dann im Grafikkartenmenü etwas herumgespielt und herausgefunden, dass ich, wenn ich Vsync auf "Anwendungsgesteuert" lasse und dann auf "Ein" stelle, das Summen ertönt. Stelle ich Vsync jedoch auf "Aus", kann ich Farcry ohne lästige Nebengeräusche spielen.
Graka ist ne 6800GT von Gigaybte.
Hat jemand vielleicht eine Erklärung für dieses Phänomen? Erstens weiß ich nicht, was denn noch Geräusche im PC macht außer die Lüfter und zweitens verstehe ich auch nicht, wieso dieses Geräusch nur dann kommt, wenn man Far Cry startet und Vsync anhat.
Vielen Dank :)
Mfg, Heinrich
 

Accuface

Captain
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
3.581
biste dir sicher das es ausm PC kommt, ich würde eher sagen dein Moni macht diese Geräusche...hast du nen TFT oder nen CRT ?
 
H

Heinrich

Gast
Hi
Ja bin mir sicher, dass das Geräusche aus dem PC kommt. Genauer gesagt aus Richtung CPU-Lüfter.
Habe jetzt noch ein wenig an den Grafikoptionen weitergespielt und auf einmal kam das Quietschen auch, wenn Vsync an war. Nach ein wenig weiterem rumspielen ging das Quietschen erst wieder weg, nachdem ich AA ausgestellt hatte. Dann hat es wieder angefangen und erst nachdem wieder ein paar Sachen umgestellt waren und ich neugestartet hatte, war das Quietschen wieder weg.
Da ich sowieso in nächster Zeit mal formatieren wollte, werde ich das jetzt machen und hoffen, dass das Ganze ein Softwareproblem ist/war.
Mfg, Heinrich

Edit: Ahja und hab nen TFT. Der dürfte ja eigentlich auch keine Geräusche machen ;)
 

supermoee

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
366
Was hast du denn für ein MAinboard? Ein Asus?

Wenn das aus der Gegend der CPU kommt, dann können das die Kondensatoren sein. Wenn dein System unter Last steht, fangen die Kondensatoren an zu schwingen und du hörst das Summen.

Es gab mal eine defekte Partie an Kondensatoren, die besonders Asus Boards befallen hatte.

Gruss
 
H

Heinrich

Gast
Hi
Nein sorry, habe ein DFI SLi-D. Habe mir aber auch schon so etwas in der Art gedacht, allerdings verstehe ich dann nicht ganz, wieso das nur bei dem Spiel Far Cry auftritt.
Mfg, Heinrich
 

Bad Mo-Fo

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
5.610
Das sollte ein Spannungswandler deiner Karte sein, der unter Last anfängt zu piepen...
Teils auch auf Mainboard SWs zu hören...

Ist "normal"
 

Accuface

Captain
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
3.581
naja normal ist das net bei Nvidia ;)

bis jetzt "quitschten" alle meine ATI Gk (9800pro, x800xl, x1900xtx) , jedoch keine NVidia :p

aber ich denke auch das es am Kondensator liegt
 
H

Heinrich

Gast
Hi
Was mich jedoch etwas gewundert hat war, dass das Ganze nur bei Far Cry anfing Geräusche zu machen.
Habe jedoch wie angekündigt formatiert, nun läuft auch Far Cry ganz ohne seltsame Geräusche ab :)
Danke für die Antworten
Mfg, Heinrich
 

Rag3

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
674
ich hab das quietschen auch manchmal. liegt dann daran, dss der monitor nicht mit glatten 60Hz sondern mit 59Hz betrieben wird. sobald es wieder 60 sind is das prob weg...
 
Top