Fehlerhafte Temperaturanzeige beim HP Motherboard 0b4ch?

NF119

Newbie
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
3
Guten Abend,

anscheinend ist die Sensorik beim Motherboard fehlerhaft. Die Temperaturanzeigen sind insgesamt normal, jedoch gibt es einen unmöglichen Wert. Dieser ist mir nur zufällig aufgefallen, weil sich das System (Z400) ansonsten unauffällig verhält.
Mit HWiNFO64 und Hmonitor werden folgende Werte beim Motherboard ausgelesen:

HWiNFO64: CPU 211° Motherboard 19° Temp 3 62°
HMonitor: CPU 19° Motherboard -44° Temp 3 62°

Anscheinend ordnen beide Programme den Sensoren unterschiedliche Komponenten zu. Dennoch sticht ein Wert hervor. Dieser Extremwert tritt unabhängig von der Auslastung auf und schwankt um ca. 5°-10°. Die anderen Temperaturangaben (CPU, GPU usw.) sind bei beiden Programmen ähnlich und liegen zwischen 30° und 80°, je nach Auslastung.

Meine Vermutung ist, dass der Sensor defekt ist. Ist es möglich dieses zu testen?

Ich bin mir nicht sicher, ob der Wert ignoriert werden kann.
Deshalb bitte ich um Einschätzungen.
 

Nero FX

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.193
Ist nur eine Fehlerhafte Auslesung. Einfach ignorieren. Das BIOS nutzt den Wert korrekt sonst würden die Lüfter hochdrehen.
 
Top