Fenster und Themen

Zkel

Ensign
Registriert
Nov. 2008
Beiträge
187
1. wie kann ich zwischen den fenstern hin und her schalten außer mit alt+tab?
ich meine diese variante wo die fenster wie auf einem bildschirm hintereinander liegen... dafür gabs eine keyreihenfolge, mir fällt aber nicht ein welche...

2. gibts es themen für vista und würden die mein motherboard schaden? damals habe ich damir rumexperimentiert mit xp, seitdem startet mein xp mit der abfrage ob ich dieses oder jenes design zum start benutzen möchte...

danke für die hilfe :)
 
1. Unter Vista mit Win + Tab.
2. Klar. Wenn du nur irgendwas suchst, einfach mal googeln - "vista themes" gibt tausende Antworten zurück. Deinem Motherboard schadet das nicht. Nur wenn du Pech hast, zerschießt du dir irgendwelche Systemdateien und Windows startet nicht mehr korrekt. Wenn du vorsichtig bist und die Systemwiederherstellung aktiviert hast, sollte das aber nicht allzu kritisch sein. Deine Daten sicherst du ja sicher sowieso regelmäßig ... ;)
Für Theme-Management kann ich übrigens das Tool "Tuneup Utilities" empfehlen, ist recht einfach bedienbar. 'ne Testversion gibt's über die Google-Suche.

Edit: Ach ich sehe gerade, du hast Vista x64 - manche Standalone-Themes laufen nur entweder unter 32bit oder 64bit, darauf solltest du achten. Mit Tuneup hat man das Problem AFAIK aber beispielsweise nicht.
 
hehe danke, genau diese frage zu den themes kam mir ja durch tuneup, da ich tuneup 2008 habe und erstmalig sah das man die themen damit verändern konnte...

wie gesagt, durch diese themes ist die platte von meinem letzten rechner in arsch gegangen...
kam, trotz neuaufsetzung immer beim start die frage welches theme ich verwenden will, das war ziemlich nervig...^^
 
Hi,

1. Ich denke mal du meinst die Tastenkombination Windows + Tab.

2. Ich habe in letzter Zeit ebenfalls an meine Designs rumexperimentiert. Irgendwann ging es dann soweit, dass ich unter Rechte Maustaste Anpassen Fensterfarbe und Darstellung die "Eigenschaften für klassisch..." nicht mehr öffnen konnte! Ebenfalls konnte ich die Auflösung nicht mehr verändern :)
 
alt + tab kenne ich ja, nur ist das nicht diese funktion die ich meine..
naja ich weiß nicht was in der siemens verbaut wurde, da greife ich lieber zu der wd^^
 
Alt + Tab schrieb auch niemand, Windows-Taste + Tab ist der Schlüssel zum Erfolg ;)
 
ja genau das meinte ich snoot^^ danke^^

aber das mit den windows themen werde ich lieber sein lassen... damit hatte ich zuviel ärger....
 
Zurück
Oben