Fenstergröße von Vista bleibt nicht bestehen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

tecilein

Lt. Commander
Registriert
Mai 2006
Beiträge
1.278
Servus,

Wenn ich in Vista in den Ordneroptionen die Ordnereinstellungen für alle übernehme, dann betrifft das leider nicht die Fenstergröße.

Macht nichts dacht ich mir. Hab es bei allen Ordnern die ich sonst öffene eingestellt und war glücklich.

Nach dem Neustart von Vista sind die Fenster aber alle wieder auf der normalen Fenstergröße :/

Habe bereits den Hacken bei "Ansichtsoptionen für jeden Ordner speichern" weg gemacht.
Hat nichts geholfen.


Gibt es eine Möglilchkeit bei Vista, dass die Fenster sich ihre Fenstergröße auch endlich mal merken? Das macht ich schon bissi Wahnsinnig =) Immer und immer wieder breiter ziehen nervt.


MFG,
tec
 
also ich hab ultimate x64 un das war am anfang bei mir auch so. aber dann hab ich die fenster en paar mal groß gemacht un auf einmal hat er das so übernommen
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Zurück
Oben