Festplatte neu aufteilen(partitionieren) NACH der Windows installation?

Zeboo

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.562
Hallo.

Doofe Sache: Hier hat jemand auf eine 500GB Festplatte Win7 64x installiert. Prima. Jetzt soll das aber neu aufgeteilt werden, das heißt nicht nur eine partition C für die gesamte 500GB, sondern mehrere kleine.

Habe es mal mit Paragon Partition Manager versucht zu "resizen", aber er mag das überhaupt nicht. Beim neustarten steht da nur, dass das partitionieren fehlgeschlagen ist. Nunja, ist auch nicht so ganz einfach eine Platte wo Windows schon drauf ist neu auf zu teilen ohne dass das System kaputt geht.

Kennt jemand doch nocht irgendwelche andere Tools oder möglichkeiten?

Danke
 

Froschkönig

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.216
kein problem mit dem paragon partition manager: erst die vorhandene partition verkleinern und dann neue anlegen.

aber wesentlich einfacher gehts während der win-installation!
 

Zeboo

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.562
Hi.

Da stimmt irgendwas nicht. Ich verkleinere es, starte neu und der sagt mir fehler. Ich verkleinere es dann sage ich dass das eigentlichte Unallocated zu NTFC werden soll und sonstige einstellugen neustart und fehler.

Habe es mal mit EASEUS versucht, auch das gleiche. Die Fehlermeldungen bringen mich auch nicht weiter "There is a problem on the HD please Fix it and try it again" - ja danke.

Ist Windows böse und verhindert die partitionierung?
Ergänzung ()

PROBLEM GELÖST: Einfach den Datenträgerverwaltung unter Windows starten und dort selber die Windowspartition verkleinern. Klappt sofort, sogar ohne neustart.

Krass, Windows hat ein Tool was man braucht und es auch funktioniert. Also Problem gelöst.
 
Top