Festplattenverbund am Laptop auslesen

Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
2
#1
Moin zusammen,

mein Schwager hat einen Tower, der nicht mehr funktioniert, d.h. wahrscheinlich Grafikkarte o.ä. defekt. Rechner startet noch, man sieht aber nix mehr.
Nun hat er sich einen SATA-USB Adapter gekauft und die 2 3,5" HDDs ausgebaut. Allerdings kann er auf die Platten über den Adapter am Laptop nicht zugreifen, d.h. eine Platte erkennt er gar nicht, bei der anderen kann er auf das Dateisystem nicht zugreifen und schlägt nur die Option der Formatierung vor.
Soweit er sich erinnern kann, waren beide physischen platten damals im Tower als eine (also Festplattenverbund!?) konfiguriert. Das wird wahrscheinlich nun das Problem sein!?

Hat einer von euch eine Idee, wie er trotzdem auf die Dateien der beiden Platten über diesen Adapter am Laptop zugreifen kann???

Danke schonmal!
Stefan
 
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
212
#2
Welche Hardware ist denn verbaut? Sollte es wirklich ein Grafikkartendefekt sein wäre es doch am einfachsten eine günstige Grafikkarte als Ersatz zu besorgen um zumindest an die Daten zu gelangen.
 

Coca_Cola

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
5.951
#3
Hört sich nach RAID 0 an, es können nur Daten ausgelesen werden wenn beide HDDs ok sind. Einzeln können sie nicht ausgelesen werden .
Wird also erstmal schwer an die Daten zu kommen, ich würde versuchen den Pc wieder zum laufen zu bekommen
 

tyranny242

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
2
#4
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
212
#5
Wenn wir aber weder Infos über die Hardware, die Software noch das Problem haben, warum der Rechner nicht läuft, können wir natürlich auch nur raten. Wie gesagt, falls es die Grafikkarte ist reicht eine geliehene oder günstige Ersatzkarte im Bereich bis 50€. Sollte es sich tatsächlich um einen Raid-Verbund handeln wie @Coca_Cola angemerkt hat, würde ich jedoch empfehlen erst einmal die Finger von den Platten zu lassen und dem eigentlichen Problem auf den Grund gehen.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
60.310
#6
Vor allen Dingen genau merken wie sie im alten Rechner angeschlossen waren, nicht das der Raidverbund anschliessend auch defekt ist, geht sehr schnell.
 
Top