Final Destination!

PHEIVEL

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
396
Hey Leute.

Wollte heute meinen neuen Rechner bestellen, aber vorher nochmal von euch wissen, was ihr davon haltet.
Werde ihn haupsächlich für CS4 und zum zocken nutzen.


Sollte ich evtl. 6GB Ram vorziehen, wären "nur" 20 € teurer.
http://geizhals.at/deutschland/a387274.html

Und geht noch was bei der Graka, möchte bis 230 € dafür ausgeben.

Dank an Euch.


HF

:king:
 
Zuletzt bearbeitet:

PHEIVEL

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
396
Vorläufig XP (mir ist klar das da eh nur 3GB gehen) bis 7 dann da ist, auf Vista hab ich keine Lust.
 

Flockyflo

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
977
Wenn du dir die 64 bit Version von 7 holen willst, dann würde ich mir die 2 zusätzlichen GB RAM schon besorgen. Ansonsten reichen die 4 GB aus.

Beim Gehäuse hast du eine gute Wahl getroffen. Hab selber das CM 690 und bin sehr zufrieden damit. Ich würde dir nur empfehlen, das du dir gleich am Anfang nochmal ca. 3-4 Lüfter besorgst, da dein System ansonsten ziemlich schnell warm wird.
 

simsam

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.465
nimm ein anders Mainboard, Biostar ist nicht so das wahree
ic wuerde das gigabyte 790x mainboard nehmen, das kostet ungefaehr geanau so viel
 

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.463
Kannst mal nach nem günstigen Shop ausschau halten. Könnte noch ein bisschen was bringen.

Außerdem reicht auch ein AMD 770er Board, beispielsweise GA-MA770T-UD3P aus, wenn du kein Crossfire aufsetzt.
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.494
würde dir auch ein board mit amd770 chipsatz empfehlen, der gx kostet in deinem fall nur unnötig geld.
@ simsam: hast du mit biostar irgendwelche schlechten erfahrungen gemacht? wenn ja, welche? würde mich nur mal interessieren weil ich in günstige systeme fast immer biostar boards einbaue wenn nicht übertaktet werden soll. wenn da größere probleme bekannt sind müsste ich mir einen anderen günstigen hersteller suchen.
 

simsam

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.465
die Konfig von RC sorch , kann man komplett übernehmen
die ist gut
@Nightfly
würde man denn ein Xilence 600watt NT einbauen , selbst wenns laufen würde?
nein , glaub ich nicht ;)
 

PHEIVEL

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
396
THX für eure Beiträge. Rechner ist bestellt!
System sieht so aus:
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.494
@PHEIVEL: gute zusammenstellung, der 780g chipsatz bringt dir zwar im vergleich zum 770 nix aber das board ist günstig und gut. viel spaß mit deinem neuen system :)

@simsam: du vergleichst da grede äpfel mit birnen. mit verschiedensten billig netzteilen habe ich schon oft die erfahrung gemacht das sie recht schnell kaputt gehen, laut sind, die spannungen außerhalb der toleranzen sind und kein schutz gegen überspannung/überhitzung usw. drinnen war. mit biostar habe ich die erfahrung gemacht das die spannungen (an nem enermax netzteil) super sind, das alle treiber gut laufen, das das bios zwar im vergleich zu einigen anderen boards recht wenige optionen bietet aber alles da ist was wichtig ist und vorallem recht übersichtlich. zudem ist mir noch nie eins kaputt gegangen und auch von kollegen die gerne mal biostar verbauen habe ich bis jetzt nur gutes gehört. also hast du irgend ein argument was dagegen spricht? irgendwelche persöhnlichen erfahrungen vielleicht? oder nen testbericht wo das board schlecht abschneidet?
ich hab nur gute gesehen, wie zb. den hier http://www.hartware.de/review_947_11.html wo sich das oben genannte biostar genauso gut schlägt wie ein fast doppelt so teures Asus M4A79T Deluxe (bis auf crossfire natürlich)
 
Zuletzt bearbeitet:

PHEIVEL

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
396
Hat alles gut geklappt, nur leider war das Stromadapter vom NT zu kurz, da sich das NT im CM 690 Gehäuse unten befindet. Naja, ab zu Conrad und 24 Pin Verlängerungskabel geholt, jetzt gehts.
An sich Top-System. GTA IV z.B. läuft flüssig wie Butter ( Alles High/ Full HD ).
Mir ist da (natürlich mit Hilfe der CBler) eine gute Zusammenstellung gelungen.
 
Top