Firefox: geöffnete Download-Dateien

S

Sven

Gast
Hallo.

Wenn man eine Datei herrunterladen möchte wird man doch gefragt, ob man diese sofort öffnen oder auf der Festplatte speichern möchte.
Aber wenn man auf Öffnen klickt, muss die Datei ja trotzdem in irgendeinem Ordner gepeichert werden. Wo finde ich diesen Ordner?
Gruß
 
Hi , ich habe wieder Opera drauf, aber schau mal bitte unter Optionen >> Transfers oder oder so, da sollte der Standard Ordner angegeben sein. ( Download Verzeichniss ?)

Geh mal in die Optionen.
 
Ja, ich weiß. Ich suche aber den Ordner, in dem die Dateien gespeichert werden, wenn man die Option Öffnen mit wählt - weil da müssen die Dateien vor dem Öffnen ja auch irgendwo zwischengespeichert werden.
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    44,6 KB · Aufrufe: 457
Zuletzt bearbeitet:
hi,
also es wird im Temp verzeichnis gespeichert.
das wäre sozusagen die eingabe beim explorer: C:\Dokumente und Einstellungen\Tumaz Er\Lokale Einstellungen

das wo tumaz er steht wurde selber eingerichtet, normalerweise müsstest du dann unter "all users" gehen.
so denk ichs mir.

wozu willst du das wissen?
 
Da ich auf diese Art einen wichtigen E-Mail-Anhang (Word-Dokument) geöffnet habe und dies Mail ausversehen gelöscht habe - den Absender dieser Mail kann ich momentan auch nich erreichen (der is im Urlaub) und nun muss ich versuhen, diese Datei wieder zu finden!
 
achso naja,
und hast du es gefunden?
also ist alles ok jetzt? frage beantwortet?
 
Zuletzt bearbeitet:
Kann grad net gucken, da ich nich daheim bin. Aber ich bin zuversichtlich und hoffe, dass ich die Datei in diesem Ordner finden werde. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Hi,

den Ordner wirst du mit sicherheit finden! Das Problem würde ich eher in der Datei sehen, denn der Temp-Ordner wird bei jedem neustart geleert, oder irre ich mich da?

Gruß,
FreeZeY
 
Hallo,

bei einer Standardinstallation* der Firefox-Versionen ab 1.5, wird das Cache-Verzeichnis hier abgelegt:

C:\Dokumente und Einstellungen\ANWENDER\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles\wunms8fm.default\Cache\

(wobei die Bezeichnung in Abhängigkeit des Profilnamen steht, hier: "wunms8fm.default"

Ein kleines Problem ergibt sich daraus, dass die temporären Daten nicht im "Klartext" benannt werden.


"Sofort Öffnen" einer PDF im folgenden Beispiel:

Im Cache-Verzeichnis liegt die gekennzeichnete File:

CB-Fx-Cache-02.png

Wenn im Diskcache nur wenige Dateien sind und die Größe bekannt ist, kann man die Datei noch einfach finden, kopieren oder verschieben und enstprechend umbennen.


Wenn der Cache jedoch gut gefüllt ist, und die File nicht über Zeitstempel und/oder Größenangabe identifiziert werden kann, ist der Spassfaktor nahe Null wenn hunderte von Dateien zu pürfen sind.

Der Fx-Befehl "about:cache"** in der Adresszeile hilft hier weiter.

Nachdem unter "Disk cache device" -> "List Cache Entries" ausgewählt ist, werden alle Dateien, die sich im Cache befinden, gelistet.

CB-Fx-Cache-01.png

Die Datei kann über "Find As You Type" oder die normale Suchfunktion gefunden werden und dann via 'Rechtsklick' -> Kontextmenü -> speichern als/unter, in den gewünschten Bereich kopiert werden.

Ob die Cachefiles noch vorhanden sind, liegt natürlich an den Einstellungen des Fx und am Verlauf des Programmes im Bezug auf Neustarts.


mfg


Ria



* bei älteren Fx-Versionen (und u.U. wenn ein Profil manuell hinzugefügt wurde) wird der Cache des Fx noch im Profilverzeichnis des Fx abgelegt.
C:\Dokumente und Einstellungen\Anwender\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles\wunms8fm.default\

** alternativ direkt zum DiskCache "about:cache?device=disk"
 
Zurück
Top