Firmware gesucht für Toshiba SD-M 1502

Dr.Death

Commodore
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
4.661
Ja, dieses betagte DVD LW verrichtet weiterhin wacker seinen Dienst. Aber in letzter Zeit braucht es schon immer länger und mehr Versuche, bis eine CD erkannt wird. Staub habe ich auch mal entfernt - hat aber nix gebracht, es war auch nicht viel drin.
Daher will ich jetzt mal eine aktuelle FW flashen (da ich das noch nie gemacht habe, sollte es vllt. sogar eine geben *g*). Leider clicke ich mich ewig auf der Toshiba Seite dumm und dämlich, finde aber nichts. `Google bringt nur Links für RC free FWs und für schnelleres Rippen etc. - ich will aber möglichst eine Originale FW, damit das Ding wieder zuverlässig läuft...
 

Blackfrosch

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
558
nee kaputt kann man die Drives nicht machen.... gibt dostools die da drüberflashen

hab ich selber mal gemacht
 

Dr.Death

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
4.661
Seltsam - ich wurde gar nicht per Mail auf Antworten in diesem Thread hingewiesen und dachte schon, es sei nichts passiert ;)

Jedenfalls THX für den Link QUT-Clan - ich werds gleich ausprobieren!
 

Dr.Death

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
4.661
Tja, leider handelt es sich bei der FW unter dem Link um die gleiche Version, die ich bereits habe. Toshiba scheint nicht mehr viel für das LW programmiert zu haben ;)

Jedenfalls hab ich so dennoch mal drübergeflasht - hat bisher auch keine Probleme mehr, hab aber auch nicht mehr viel getestet. Denke mal, ich werde bald nicht mehr um einen neues LW herum kommen... ist ja auch schon vier Jahre alt...
 
Top