Formulare in Outlook? Entwicklertools?

AlanK

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.907
Ich sitze schon seit 2 Stunden ergebnislos an den Outlook Entwicklertools.

Ich möchte gerne ein Formular erstellen, das Urlaubanträge in Papierform ersetzt und möchte dazu Outlook 2016 und unseren Exchange Server nutzen.

Mitarbeiter füllt Antrag aus wählt in einem Kalender (Outlook Kalender) den Zeitraum aus, und sendet ab.
Personalabteilung stimmt zu / lehnt ab
Mitarbeiter erhält Email mit dem Ergebnis bei Zustimmung werden die Daten automatisch im Kalender übernommen.

Gibt es sowas evtl. schon als fertige Vorlage? Oder eine einfache vernünftige Anleitung?
Google findet keine guten Ergebnisse oder nur Lösungen in Excel oder Word das hilft nicht weiter.
 

ella_one

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
503
Falls Office 2016 InfoPath einschließt, würde ich es damit versuchen.
 

AlanK

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.907

wickedgonewild

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.234
Was spricht gegen diese einfach Lösung? Wir handhaben das nur so.

The simplest way to track employee vacation time through Outlook is for each manager to create a vacation calendar and have the employees invite that calendar when they schedule their vacations. The manager can accept (approve) or decline (reject) the invitation which tells the employee whether their request is approved or not. It also give the manager the ability to see who on their team is on vacation at any point in time.
http://www.experts-exchange.com/questions/28262653/Track-Vacations-using-MS-Outlook.html
 

AlanK

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.907

wickedgonewild

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.234
Scheinbar haben da schon viele nach gesucht und nur Bastellösungen. Insbesondere eine voll automatisierte Lösung wie du sie dir vorstellst wird nicht realisierbar sein, ohne Geld in die Hand zu nehmen (Programmieraufwand).

Alternative: In einer Firma habe ich mal ein Web Frontend gesehen, in dem Anwender komfortabel Urlaub beantragen konnten. Genehmigt und gepflegt wurde dann manuell von einer zentralen Stelle, die auch Hoheit über die Kalender der MA's hatte. Abschließend erhielten die Anwender eine Mail, welche automatisch generiert wurde.

Was du suchst ist wahrscheinlich so etwas hier

http://www.pressebox.de/pressemitteilung/gangl-dienstleistungen/Perfektes-Urlaubsmanagement-fuer-Outlook-und-Exchange/boxid/317586

Die Produktseite gibt es jedoch nicht mehr, allerdings gibts den Hersteller noch. Die haben zahlreiche Lösungen, möglicherweise haben sie das Produkt umbenannt. Aber auch hier wirst du Geld in die Hand nehmen müssen.
 
Top