Fractal Design Arc Midi R2 integrierte Lüfterstuerung

Goy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
83
Nabend liebe CB Community,

Ich habe in meiner PC Zusammenstellung ein Arc Midi R2 Gehäuse:
https://www.computerbase.de/forum/threads/gaming-pc-zusammenstellung-ca-800eur.1245923/

Dieses soll eine integrierte Lüftersteuerung haben, an der 3 Lüfter angeschlossen werden können. Leider wird weder in dem CB Test noch auf der Produktseite verraten, welche Anschlüsse die Lüfter haben müssen, die daran angeschlossen werden können.

Wäre Toll wenn jemand der das Gehäuse besitzt mal kurz Auskunft gibt.

Vielen Dank!
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.103

Mu3rt0

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
952
Ich besitze das Gehäuse zwar nicht aber ich maße mir mal an zu behaupten das es sich um 3-pin Gehäuselüfter Anschlüsse handelt.
 

Goy

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
83
Vielen dank! für eure schnellen Antworten.
 

flo233

Weltmeister 2014
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.075
Ich besitze das Gehäuse und bestätige nochmal die oben genannten Antworten (3-pin)

Ist übrigens ein super Gehäuse, sehr hohe Qualität und den Preis (ich habe 85€ bezahlt) auf jeden Fall wert.

Falls es dich interessiert: Ein Bildchen


PS:

In dem anderen Beitrag von dir steht:
3 x Enermax T.B.Silence 140mm (UCTB14B)
--> Gehäuse mit zusätzlichen Lüftern ausstatten
Die drei eingebauten Lüfter sind eigentlich schon recht leise, vielleicht sparst du dir das Geld für die anderen Lüfter erstmal und schaust inwiefern die drei Fractal Design-Lüfter mit 5 Volt (also niedrigste Einstellung der Lüftersteuerung) dir zu laut sind.
Oder sollen die drei Enermax noch zusätzlich rein?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top