Frage an Besitzer des: Silverstone ML 08

SlideMouse

Ensign
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
204
Guten Abend,

da ich nun plane, auf ein mini-itx Format umzusteigen, folgende Frage:

Es käme optisch für mich vor allem das ML08 in Frage.

Meine Frage zum Konzept:

Ist es tatsächlich (wenn man von einer 65 W CPU ausgeht) möglich, diese CPUs und aktuelle GPUs ohne Case-Lüfter laufen zu lassen, ohne das diese überhitzen?


Ich würde, in meinem Zusammenbau, eine 65 W CPU verbauen und eine Gtx 980.

Danke im Voraus!
 
Problemlos möglich. Hatte früher das Raven RVZ01, vom Aufbau her sehr ähnlich zum ML08 und keinerlei Temperaturproblem, im Gegenteil: sogar sehr niedrige Temperaturen!
 
Geräusch und Temperaturprobleme sind immer Layer 8 Fehler! Man bekommt jedes Case leise und kühl ... nur der Aufwand ist unterschiedlich!
 
Bei "aktuelle GPU" käme es auf deren Wattage an. Eine 65W-CPU ist aber völlig unproblematisch. Wie man auf den Bildern sieht, ist oberhalb der CPU ein riesiges offenes Lüftergitter. Damit übernimmt der CPU-Kühler/Lüfter die Gehäusebelüftung gleich mit. Ein sehr sinniges Konzept, da die CPU hier sogar viel kühler bleiben kann als in Towergehäusen, da die Kühlluft direkt von draußen kommt. Zudem werden bei einem solchen Top-Blow-Kühler auch die Spannungswandler mitgekühlt.
Ebenso ist es bei der Grafikkarte angelegt. Auch hier ein großes offenes Gitter oberhalb der Lüfter der Karte. Also wirklich null Problem.
 
Ich frage deshalb, da es schon den ein oder anderen (oder zahlreiche) gibt, die anscheinend Probleme mit der Kühlung in diesem Case haben.


Jedoch vor allem auf Seiten der Graka ist es wohl schwierig.
 
Hm... Frag ich mich allerdings ernsthaft, woher diese Probleme rühren sollen. Die Grafikkarte hat einen eigenen "Raum" in dem Case, lufttechnisch getrennt vom Board. Sie zieht sich die kalte Luft von außen ein und schiebt sie über die Slots wieder raus.

Vielleicht gibts ja Probleme mit Karten, die die Abluft nicht nach außen kanalisieren, sondern ins PC-Gehäuse abblasen? Dann würde sich die Grafikkarte hier im eigenen Mief drehen, da es hier eben keine zusätzliche Gehäusentlüftung gibt - und das wäre natürlich schlecht. Also mit der passenden Kühllösung sollte es funktionieren.
 
Zurück
Top