Frage zu V9999GT und Zalman VF 700

Spidy667

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
34
Hallo.
Habe eine Frage zu den beiden Komponenten aus dem Topic.
Habe mit einem Kollegen zusammen den VF 700 gekauft. Wir haben beide die Asus V9999GT mit 128MB RAM.
Er hat seine mittlerweile eingebaut, sie lief auch OK ca 30min im Testbetrieb bei guten Temperaturen.
Dann Rechner heruntergefahren, Gehäuse wieder geschlossen, auf den normalen Platz gestellt, Rechner wieder angeschaltet und dann erschien plötzlich kein Bild mehr mit DVI. Danach Rechner sofort ausgemacht.
Analog getestet - Ergebnis: Grafiksalat.

Als er dann das Gehäuse aufgemacht hat, hats etwas verschmort gerochen.

Was kann da falsch gelaufen sein, traue mich jetzt nicht, meinen zu montieren nach seiner Erfahrung :rolleyes: .
Habe bisher auch noch keine Probleme dergleichen im Netz finden können, daher verwundert mich das Problem bei ihm doch sehr.

Falls jemand Rat weiss, wäre ich demjenigen sehr verbunden, wollt den eigentlich schon verwenden, nachdem ich ihn gekauft hab :)

Verwirrter Gruß.
 

Cyberwar

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.235
eventuell hat er irgendwie beim bewegen des Rechners nen kurzen verursacht, durch den Kühler oder WLP oder.....!

Willkommen auf FB CB
 

thereal_KrONos

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
810
Auf meiner V9999 läuft der Kühler seit etwa einem halben Jahr hervorragend. Wenn du dich an Montageanleitung hälst und die Wärmeleitpaste kontrolliert einsetzt, wird nichts schief gehen.
 

Spidy667

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
34
Ok, dann bin ich etwas beruhigt.
Wie kann der kurze verursacht worden sein, durch Verrutschen des Kühlkörpers, weil er nicht richtig angebracht war?
 

Cyberwar

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.235
z.B.,.... oder durch Falschmontage, wenn er ne Unterlagsscheibe oder irgend etwas vergessen hat,...
 

Spidy667

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
34
Habe Ihn gerade eingebaut, läuft bisher wunderbar und ist ne Wohltat im Vergleich zum Std Kühler :D
Hoffe, dass er hält und auch nach Transport der PC noch bootet :p

Was mir eben noch aufgefallen ist, als ich den Rechner wieder zusammengebaut hab.
Beim Hochfahren piept paar Sekunden der PC Speaker... di düüüü di düüüü di düüüü.
So nach ca 6-7Sek hört das ganze auf. PC an sich läuft wunderbar.
Was kann das sein?
 
Zuletzt bearbeitet:

Cyberwar

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.235
ich würde ihn wieder schnell ausmachen und alle stecker / kabel nochmal überprüfen inkl. RAM / CPU / ....
 

thereal_KrONos

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
810
Das Piepen ist mit Sicherheit normal. Vorher war der Grafikkartenlüfter einfach zu laut um den Speaker zu hören.

Btw diese Speaker gehören abgeklemmt. Was da manchmal für aufdringliche Geräusche rauskommen...
 

Spidy667

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
34
:D
Nee, normal war das Piepen nicht. So laut war der Asus Kühler dann doch nicht :p
Hab auch noch nen neuen CPU Lüfter eingebaut und das Piepen kommt daher, dass er zuerst nicht erkennt, dass der Lüfter läuft, wenn dann die Drehzahl erreicht ist hört das piepen auf.
 
Top