Frage zur WLAN Telefonie ...

Jo_Bo

Lt. Commander
Registriert
Aug. 2016
Beiträge
1.136
Leute ... ich komm wieder mal nicht zu Recht ...

Wohne aktuell in einem Haus, in dem der Mobilfunkempfang wirklich extrem schlecht ist. Meistens muss ich nach draußen und ein Stück den Berg hoch, wenn ich telefonieren möchte :grr:

Dachte daher, es mal mit WLAN - Telefonie zu versuchen. Hat ir mal mein Nachbar empfohlen, mir anschließend aber nicht sagen können, wie es funktioniert ...

Habs jetzt mal selber versucht, komme aber nicht weiter. In meinem SAMSUNG A40 hab ich über Telefon / Einstellungen /WLAN-Anrufe den Schieber aktiviert, das scheint aber nicht zu genügen. Komme trotzdem nicht raus. Hab ich was übersehen/ vergessen?

Danke euch schon mal ... :bussi:
 
Was hast du denn für einen Anbieter? WLAN call ist bei Telekom zum Beispiel nur in Verträgen dabei, soweit ich weiß.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Der Lord
  • Gefällt mir
Reaktionen: djducky
Sorry Leute, musste gerade mal weg ... ich telefoniere über ALDI-Talk ... wenn ch das richtig gelesen habe, sollte das doch eigentlich funzen ... ?
 
Jap. Deren FAQ schreiben dazu:

Die Nutzung des Dienstes "Voice over WiFi" (VoWiFi) ist für ALDI TALK Kunden grundsätzlich möglich. Voraussetzung zur Nutzung ist der Zugang zu einem WLAN-Netz und Sie müssen über ein entsprechendes VoWiFi-fähiges Endgerät verfügen. Ob und inwiefern Ihr Endgerät diese Funktion unterstützt können Sie der Bedienungsanleitung entnehmen oder über die Kundenbetreuung des Herstellers in Erfahrung bringen.
 
Oki ... das klingt ja schon mal sehr positiv. Da mein A40 diese Funktion im Menue anzeigt, sollte es ja eigentlich funktionieren. Tut es aber nicht. Wenn die normale Verbindung im Haus schlecht ist, geht nix ... trotz eingeschalteter Funktion "WLAN-Anrufe" ... irgendwas übersehe ich da doch ...
 
@Jo_Bo:
Welchen Router bzw. Accesspoint verwendest Du?

Edit:

WLAN-Telefonie funktioniert bei mir nicht, woran könnte das liegen?
  • Dein Endgerät ist nicht VoWiFi-fähig:
    Voraussetzung für WLAN-Telefonie ist ein VoWiFi-fähiges Handy. Ob diese Option verfügbar ist, kann in den Einstellungen des Gerätes geprüft werden.
    Im O2 Kundenforum steht eine aktuelle Liste aller VoWiFi-fähigen Smartphones zur Verfügung.
  • Es gibt keinen WLAN-Zugang:
    Um WLAN-Telefonie nutzen zu können, ist ein Zugang zu einem beliebigen WLAN notwendig. Dabei reicht bereits eine Bandbreite von ca. 76 KBit/s, um einen stabilen Anruf durchführen zu können. Der WLAN-Zugang muss auf dem Gerät aktiviert sein.
  • WLAN-Telefonie ist auf dem Gerät nicht aktiviert:
    Um über WLAN zu telefonieren, musst in den Geräteeinstellungen WLAN-Telefonie aktiviert sein. Ist der Service aktiv, so erscheint neben dem Symbol des Netzbetreibers das Symbol für WLAN-Telefonie.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bin zwar bei der Telekom mit Prepaid, wo das jetzt gerade erst freigeschaltet wurde. Was ich bisher da herausgefunden hab:
VoLTE funktioniert quasi immer. VoWIFI sehe ich erst dann, wenn das Telekom-Netz nicht nur schlecht, sondern effektiv nicht vorhanden ist.

Fall 1: Gute WLAN-Verbindung, gute LTE-Verbindung: VoLTE
Fall 2: Gute WLAN-Verbindung, mobiles Netz auf 2G only: Normales Telefonieren
Fall 3: Flugzeugmodus, aber WLAN wieder an: VoWifi
 
Mein s9 mit o2 nutzt immer WLAN sobald ich da eine Verbindung habe.

Es switcht halt nicht während des gesprächs auf WLAN um, wenn es vorher nicht über LTE lief.
 
Sollte so funktionieren wie @djducky es beschreibt.
Ist bei mir nicht anders auf dem Note8.

Sobald ich im WLAN bin ist automatisch VoWifi aktiviert - wobei das bei mir sogar im Gespräch wechselt. Muss regelmäßig WLAN ausmachen beim telefonieren, wenn ich bsp im Garten bin und der WLAN Empfang nicht so gut ist.
 
Danke euch und nochmals sorry für die späte Rückmeldung ... werde versuchen, es wie vorgeschlagen hinzubekommen. Bin gespannt ... danke, anyway!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: djducky
@Hylou
Jep. Die Funktion kann halt nicht zwischen 2G und WLAN wechseln. Wenn man aus dem WLAN rauskommt und draußen ist kein LTE Empfang, dann bricht die Verbindung ab. Das gleiche passiert, wenn man über 2G telefoniert, in WLAN Reichweite kommt, aber der 2G Empfang abbricht. Da findet keine Übergabe statt. Nur und ausschließlich zwischen LTE/4G und WLAN oder umgekehrt.
 
Zurück
Oben