Fritz Box 2170 funktioniert nicht -> Info LED blinkt

Turbo246

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
93
Hab mir die Fritz Box 2170 als Ersatz für mein "herkömmliches DSL-Modem" gekauft, alles angeschlossen und die Box eingeschaltet:

Erst leuchten kurz alle LEDs auf, dann blinkt die INFO-LED dreimal schnell und danach blinkt sie langsam (alle paar Sek. einmal).

Mehr geht nicht ...ich kann nichtmal die Software installieren da keine Verbindung zur Box hergestellt werden kann bzw. (angebl.) keine verfügbare Hardware vorhanden ist oder so.

Ich hab das dann auch mal per USB-Verbindung probiert, ging aber auch nicht (standardmäßig benutze ich die LAN-Verbindung).

Also hab ich mir gedacht die Fritz Box wird wohl defekt sein, habe mir ne neue schicken lassen ...die ist heute angekommen: Wieder angeschlossen ...und gleiches Problem :(

Was kann da jetzt faul sein?






.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
248
Um eine Fritz.BOX zu betreiben ist die Software von AVM gar nicht notwendig. Verbinde deinen PC per LAN-Kabel mit der Fritz.BOX. Lasse dir von der Fritz.Box per DHCP eine IP Adresse zuteilen.

Um die Verbindungsdaten in die Fritz.Box einzutragen kannst du Sie mit deinem Webbrowser unter folgenden Adressen erreichen: entweder unter http://fritz.box oder unter http://192.168.178.1

Was hast du denn für ein Betriebsystem?
 

Turbo246

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
93
Ok, das Thema hat sich erledigt, die zwei Fritz Boxen scheinen tatsächlich nen Treffer gehabt zu haben. Hab mir jetzt im Laden noch eine gekauft und die funktioniert einwandfrei. Da hat auch beim Einschalten die Power-LED geleuchtet.
 
Top