FritzBox 7270 hinter die Easybox 904 xDSL?

Peacemaker_bin

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
52
Guten Abend

Bald steht die Umschaltung auf VDSL 50,000 an und daher kann ich leider die Fritzbox 7270 nicht mehr für Telefonie und Internet hernehmen (Also Modem + Router) und muss daher auf die Easybox umsteigen und die Meinungen über diese sind ja sehr geteilt (Von der Wlan Sendeleistung bis zur Portfreigabe).

Daher ist mein Plan, dass ich die Easybox für Sprache hernehme (Also 2 Analog Telefone + ISDN) und versuche, so viel der Internet Verbindung über die Fritzbox regeln zu lassen (Daher auch die Portfreigabe). Soweit ich im Internet gelesen habe, ist es nicht möglich, die Easybox nur "als Modem" arbeiten zu lassen und dann alle Routerfunktionen der Fritzbox zu nutzen.
Deshalb meine Frage, da ich ja (soweit ich weiß) nicht alle Routerfunktionen der Easybox abschalten kann, gibt es eine Möglichkeit, auch die Portfreigabe über die Fritzbox zu regeln? Also sozusagen die Firewall der Easybox auszuschalten und das dann der Fritzbox zu überlassen, sodass es dort keine Probleme gibt.

Die Wlan Funktion der Fritzbox zu überlassen ist ja kein Problem, soweit ich das verstanden habe, da man einfach ein LanKabel der Easybox an Lan 1 der Fritzbox anschließen muss und diese dann als Repeater fungiert. Aber mit der Portfreigabe bin ich mir da immer noch nicht sicher.

Liebe Grüße
 

Awppenheimer

Captain
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
3.544
Wieso verkaufst du deine 7270 nicht einfach und holst dir eine 7360 ;) Musst halt nen 50er drauflegen, aber dann haste du deinen gewohnten Komfort :D
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.886
In der Easybox alle Ports freischalten und erst in der Fritzbox einzeln freigeben?

Besser wäre allerdings eine neue Fritzbox mit passendem Modem und Funktionen.
 
Zuletzt bearbeitet:

sebbolein

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.256
Ist es bei Vodafone nicht so, dass die einen Routerzwang haben? Dann kann er die Box nicht tauschen?
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
18.778
Die WLAN-Leistung der Fritzboxen ist nicht besser als die der Easyboxen. Selbst live kenne ich 7170, 7330, 7360, 7390, 7490, Easyboxen 802, 803, 903. Portfreigaben fürs Online-Spielen klappen auch bei der Easybox, selbst schon gemacht. Benutze die Easybox, wie sie ist. Welche ist es überhaupt?
Falls du besseres WLAN benötigst, nimm dafür keine Fritzbox, sondern einen anderen Router/Accesspoint von TP-Link, Asus und co. und häng den später hinter die Easybox.
 

Peacemaker_bin

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
52
In der Easybox alle Ports freischalten und erst in der Fritzbox einzeln freigeben?

Besser wäre allerdings eine neue Fritzbox mit passendem Modem und Funktionen.
Dachte ehrlich gesagt nicht, dass das so einfach funktionieren würde :) Vielen Dank!

Zu einer neuen Fritzbox, habe ich mir auch schon überlegt, ich lege aber nicht wirklich wert auf die Telefonfunktionen, außer Fax über den PC habe ich diese nicht wirklich hergenommen. Falls ich etwas missen sollte, wäre das natürlich immer noch eine Option für mich - aber da ich die zwei Probleme, die bei der EasyBox bekannt sind, mit der Fritzbox ja komplett negieren kann, bleibe ich erstmal dabei. Falls es nun doch Verbindungsabbrüche mit der EasyBox geben sollte, habe ich ja immer noch die Option, auf eine 7360 umzusteigen. Danke für eure Hilfe :)

/edit: Noch an Wilhelm14, das freut mich ja, dass diese früheren Macken der älteren Easyboxen es doch nicht in die neueren Modelle geschafft haben. Die Fritzbox werde ich aber dennoch für's Wlan hernehmen, da wir hier im Haus zwei Fritz Repeater haben und diese soweit ich weiß leider nicht mit der EasyBox 904 xDSL funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Awppenheimer

Captain
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
3.544
Naja, dann tuts auch eine 3370, außer du willst simultanes 2,4 und 5GHz WLAN.
Bei ner 3370 haste kaum zusätzliche Kosten ;)

Aber deine Entscheidung ;) Ansonsten kann ich dir nicht helfen, kenn mich mit den deutschen Easyboxen null aus :p
 

Peacemaker_bin

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
52
Die würd's auch tun, aber die habe ich aktuell nicht zu hause ;)

Nochmal danke für eure Hilfe, falls ich dann in zwei Wochen, wenn es soweit ist, noch Fragen habe, wende ich mich einfach nochmal an euch.

Liebe Grüße und noch einen schönen Abend
 
Top