FTP Upload via IE oder FF

Heavenwalker

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.509
Hallo zusammen,

ich kann ja direkt in einem Webbrowser einen FTP öffnen. Wenn ich mich nun auf meinen FTP einlogge und schreibrechte habe, dann kann ich trotzdem nichts uploaden, bzw über das Menü "Bearbeiten" "Einfügen" nichts einfügen.

Vorgehensweise: ftp://admin:xxxxxx@ftp.privat.de (Beispieladresse)

Hat da jemand tipps für?:rolleyes:
 
P

Pan!k

Gast
nur bei einen browser das problem oder bei beiden? weil normalerweise schafft der IE das
 

Heavenwalker

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.509
bei beiden brwosern.

ein FTP Client geht deshalb nicht, weil der nicht durch die Firewall läuft in unserer Firma.

Ich vermute das es an dem FTP Server selbst liegt,...

kann das aber nicht zu 100% bestätigen! :(
 

SirGrabbe

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.011
Wenn der FTP client nicht durch eure Firewall kommt, wird es ein FTP-Plugin wohl auch nicht schaffen können. Gesperrte Ports sind nunmal gesperrte Ports.... ;)

Also:

"Bitte wenden Sie sich an den Systemadministrator!" :D
 

Heavenwalker

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.509
ich bin der Admin....!

das Plugin läuft durch, wir verbieten nur die benutzung eines FTP Clients, nicht der Zugang per Browser, und ich komme auch auf den FTP drauf ich kann auch von ihm donwloaden und ich kann auf auf ihn hochladen, dies allerdings nur über einen Webseitenbasierten FTP Client wie es ihn auf http://www.ftplive.com/ftp.php?phpftp_logout=logout gibt. :rolleyes:
 

Heavenwalker

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.509
so habs gefunden, die FTP-Verbindung im Browser ist Passiv, in diesem Fall geht der Upload mit dem Browser nicht, wäre er Active dann ginge es. :evillol:

soviel zu den mutmaßungen mit das geht nich weil die FW, blockt! ;)
 

Allmightyrandom

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
1.187
Du bist der Admin? Und kommst mit Deinem eigenen Netzwerk nicht klar?
Na dann viel Spaß noch, da kann von "aussen" wohl keiner helfen *ggg*.

Dann poste zumindest mal die config und wo genau das Problem liegt.
Und wie wollt Ihr FTP Proggys "sperren"?
Die laufen auch über andere Ports als 20 / 21 wenn man das will...
 

SirGrabbe

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.011
Ah, ok ,das macht Sinn. Dann habe ich wohl mal wieder Müll erzählt!

Grüße
 

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Zumindestens der IE bietet eine Option passiv FTP zu aktivieren / deaktivieren
Siehe dazu Internetoptionen - Reiter Erweitert
 

Heavenwalker

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.509
@Prophet: jupp das habe ich auch schon gesehen, allerdings sobal ich ihn Active schalte, macht FW. wieder dicht.

@Panik: wenn du oben liest, wirst du merken das ich das bereits erwähnt habe und gesagt habe das es damit geht!

@Allmightyrandom
Der Punkt ist, wir sind kein kleiner Kellerbetrieb, bei uns ist nicht nur ein FW im Einsatz, selbst wenn die FW bei uns den FTP Client noch raus lässt kann es sein das er an der 2 FW vorm I-net hängen bleibt. Allerdings habe ich nun nicht lust heir die komplette Infrastruktur unseres Netzes zu erläutern. Das man einen FTP Server auf einen anderen Port legen kann ist mir bekannt, allerdings habe ich keinen Einfluss auf die FTPs andere Firmen, ich kann denen nicht sagen, legt Euren Port auf xx. Da FTPs meißtens auf 21 laufen sperrt die FW den Port in Verbindung mit einem FTP-Client, da WebFTPs wie oben schon beschrieben über Port 80 laufen, treten dann keine einschränkungen auf! :evillol:
 
Top