Fujitsu Esprimo E5730 - Mainboard-Upgrade möglich?

Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
1
#1
Hallo Forum,

habe noch einen Fujitsu Esprimo E5730 bei mir rumliegen und wollte den mal aufrüsten, da ein kleines Gehäuse an sich recht praktisch ist. Beim Disassemblen ist mir dann aufgefallen, dass das Mainboard eine unregelmäßige Größe hat und zudem keine Schrauböffnungen, sondern so eine Art Stecksystem besitzt, aus dem das Mainboard herausgelöst werden kann.

Meine Frage ist nun, ob jemand von euch so ein Modell schon mal trotzdem irgendwie mit einem halbwegs aktuellen Mainboard aufrüsten konnte (das Modell ist relativ bekannt und verbreitet, von daher hoffe ich das beste). Ein gewisses handwerkliches Geschick besitze ich schon, also wenn das Upgrade irgendwelche Veränderungen im Gehäuse erfordert, könnte ich das bis zu einem gewissen Punkt noch machen. Wenn das nicht möglich ist, wäre das Ding im Prinzip ein Fall für den Schrotthaufen, was verdammt schade wäre.


Gruß
Eric
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
550
#2
Das Teil ist End of Lifetime. Ein anderes Board passt da nicht rein und ein anderes NT auch nicht. Das verbaute NT hat max 270 W lt. Datenblatt
 
Top