Funktionen der MX 1000

CeeJay0018

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
11
Schönen guten Tag

Also ich habe mein Problem schonmal gepostet, aber ich schätze man hat es übersehen:
Ich habe jetzt die MX 1000 von Logitech und es sind sogesehen ja 12 Funktionen die diese Maus könnte, doch kann ich zumbeispiel nicht Mausrad links, bzw. rechts nicht benutzen und ich würde auch gerne anstatt fastscroll, die Lautstärke regeln, ich finde diese Einstellungen aber nicht unter dem Treiber SetPoint, wäre schön wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Ausserdem würde ich gerne auch ein paar der 12 Tasten, bei HL2 belegen aber das funzt auch nicht richtig, gibt es da einen neuen Treiber oder ähnliches was mir weiter helfen könnte???

MfG Gerrit
 
R

Ria

Gast
Hallo,

soweit ich dies sehe kannst Du Funktionen unter '2. Tasten Wählen' nur die vorgegebenen Funktionen unter -> Andere -> Funktionen auswählen. Wie z. B. Anwendung schließen, Ausschneiden, ...

Oder aber über 'Tastendruckzuweisungen' vorgegebene 'ShortCut's' von Windows oder Programmen auswählen. Z.B. [ALT] + [TAB].

Soweit mir bekannt ist, gibt es bei Windows keine allgemeingültige Tastenkombination für die Lautstärke. Ich hab auf den Seiten von PC-Welt einen Artikel gefunden, wie der Scan-Code einer oder mehrer Tasten umbelgt werden kann. An einem Beispiel wird gezeigt wie auf die linke und rechte WIN-Taste 'lauter / leiser' gelegt wird.

Wenn Du den ScanCode z.B [ALT][irgendwas] und [ALT][irgendwas] für die gewünschte Funktion einstellst, kannst Du wiederum in SetPoint die Kombination als Tastendruckzuweisung nutzen.

Den Artikel findest Du hier: PC-Welt


mfg Ria
 
?

"?"

Gast
probier mal den "treiberaufwerter" von http://www.logigamer.com/
Habe ich auch mal draufgemacht und du kannst wirklich viel einstellen.
Leider braucht er das net Framework was mir nicht besonders gefällt.
 

CeeJay0018

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
11
DAnke fr die rege Beteiligung,
werde mir das alles mal durchlesen, habe die SetPoint Ver. 2.11 die mitgeliefert wird,
-Y was ich traurig find, ist, das Logitech jetzt so wenig funktionen hat, ich war eigentlich immer Fan von Logitech, weil mir ihre Mäuse immer gefallen haben,
Naja werds ausprobieren, Danke nochmal an jeden ^_^

Edit: So hab das nun getestet, und muss sagen mit der neuen SetPoint Software und dem PC-Welt Artikel hat alles wunderbar funktioniert. Man muss sich zwar ca. ne halbe Stunde Zeit nehmen, bis man das alles verstanden hat aber jetzt läuft alles bei mir nach zufriedenheit,
Vielen vielen Dank

MfG Gerrit
 
Zuletzt bearbeitet:
Top