FX 6300 pc fähr nicht hoch

J

josy1982

Gast
Hallo,

ein Kumpel hat sich heute die FX 6300 4x3.5 Ghz gehohlt vorher war eine Athlon II drin wenn er den computer anmacht passiert nix wenn er die alte cpu wieder nimmt funktioniert ohne probleme kann sein das die mit dem mainboard nicht kompatibel ist ich glaube ist ein AM3 die CPU ist ein AM3+.
 

Dod1977

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.978
BIOS updaten mit der alten CPU, das Board wird mit dem FX noch nicht umgehen können. Anschließend gehts dann. Zumindest wenn das Board generell kompatibel zum FX ist.
 

BeezleBug

Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.007
Dod1977 hat es schon gesagt. Update fahren und danach das bios auf default stellen. Dann die neue CPU rein und neu booten, am besten erst mal nur mit der System Platte.

Das Board unterstützt offiziell kein FX6300
AMD AM3 Phenom™ II/Athlon™ II/Sempron™ 100 Series Processors
http://www.asus.com/Motherboards/M4A88TV_EVO/#support_CPU
 
Zuletzt bearbeitet:
J

josy1982

Gast
Hallo,

und was für cpus wären da möglich mit diesen mainboard? Es sollte für multimedia und bisschen gaming sein.
 

cdlcnox

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
1.535
Die möglichen CPUs strhen doch in der geposteten Liste. Einfach mal reinschauen.
 
M

matrix2050

Gast
Man sollte sich schon vorher informieren, wenn man sich eine CPU kauft. Einfach ins blaue hinein kauft man nicht. Entweder neues Board z.B ASrock 970 Pro3 R2.0 für ca. 67€ ... Das Board hab ich auch drin und läuft mit meinem FX6300 problemlos, oder eben den FX6300 wieder verkaufen und sich einen PII 965 oder so holen, was aber echt dumm wäre.
 
Top