G110 verhindert Sleep Mode

bgs

Ensign
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
155
Hallo,

habe mir vor kurzem die Logitech G110 gekauft und seit dem bleibt mein PC nicht mehr im Sleep Mode. Er schaltet sich für ungefähr eine Millisekunde aus um sich dann gleich wieder hochzufahren. Wenn ich die Tastatur abstecke, tritt das Problem nicht auf und der Computer bleibt im Sleeping Mode.

Dieses Problem trifft nicht beim herunterfahren auf. Nur beim Sleeping Mode.

Habe "wake on lan" bereits ausgeschaltet und die aktuellste Profiler Software von Logitech installiert.

Hat irgend jemand ne Idee woran das liegen könnte?

Danke schon mal
 

HACKYne

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
390
wake on usb???
oder irgendwie so...gibts doch auch manchmal so ne einstellung
 

Teichi1

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
220
Welches BS hast du?


Hab die gleiche Tasta und bei mir geht alles :)
 

AngusVanSantana

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
8
Moinmoin,
habe ebenfalls das G110 und kann bestätigen, dass es mir dem SleepMode (ACPI S3) ein Problem gibt. Bei mir läuft Vista64 und ich habe schon das neuste BIOS aufgespielt (MB Asus P5N-E SLI) - bislang ohne Erfolg. Nichteinmal die Logitech-eigene Software Setpoint erkennt das Keyboard (genausowenig wie die, zugegebenermaßen etwas antiquierte, Mouseman Traveler). HAbe auch schon nach bestem Wissen das APM im BIOS deaktiviert - soll ja mit ACPi nicht kompatiebel sein.
Wenn dort draußen also jemand ist, der noch eine clevere Idee hat...ich bin ganz Ohr.

Schön' Dank
Angus

Vista64; Asus P5N-E SLI; MSI GF9800+; E8400@3GHz; 4GB RAM; Logitech G110; Logitech Mouseman Traveler
 
Zuletzt bearbeitet:

M.sch

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.055
Kann man das im GM nicht auch deaktivieren--> unter Tastatur->Eigenschaften->Energieverwaltung... hier geht das bei meiner Zboard-Taste.
 

AngusVanSantana

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
8
Ich weiß ja nicht, wie das beim OP ist, aber bei mir wird unter Tastatur->Eigenschaften keine Energieverwaltung angezeigt, was evtl. damit zusammenhängt, daß Vista die Tastatur als HID erkennt.
 
Top