Gainward Gtx 560 Lüfter Drosseln?

denno^

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.730
Kennt jemand eine Möglichkeit die magische 30% Lüfterdrehzahl Marke zu unterbieten?

Der Lüfter meiner Gtx ist mir zu laut und von den Temperaturen her könnten beide Lüfter ruhig 5-10% langsamer drehen.

Jemand ne Idee?
 
BIOS deiner Graka mit Hilfe von Nibitor bearbeiten, hab ich auch erst vor ein paar Tagen bei meiner in die Tage gekommenen GTX 275 gemacht.

Super Easy, Restrisiko bleibt natürlich.

edit: ganz vergessen, zum Flashen brauchst du natürlich, wie von m4rci bereits erwähnt, nvflash.

mfg
Riddick91
 
Zuletzt bearbeitet:
wenns per software nicht tiefer geht, bleibt dir nur ein bios-mod (mit verfallender garantie).


...wobei mir dabei bisher noch nichts ernsthaft schiefgegangen ist, und das sind schon _einige_ flashvorgänge.
meine 570 kam so von 40% idle auf 25%, dazu hab ich die taktraten so eingestellt, dass die maximal stabilen frequenzen jetzt das maximale sind, was ich in afterburner einstellen kann (damit ich für weniger anspruchsvolle spiele noch weiter heruntertakten kann und mit weniger saft auskomme :D )

wenn du dich sicherer fühlen willst, kannst du einen sub-stick bootbar machen und dort nvflash für dos und das originale bios (als .BIN !! ) draufkopieren, dann kannst du notfalls ohne windows das originale bios wiederherstellen
 
Zuletzt bearbeitet:
Du könntest es mit einer Modifizierung deines Grafikkarten-Bios erreichen, obwohl ich dieses nicht so gerne empfehle. ;-)
 
Mit Nubitor und NVFlash Bios flashen, bisschen einlesen dann klappt das. Manche Karten gehen aber nicht unter die 30%. Also eigentlich die meisten.
 
Kann jemand ein paar Worte zum Ablauf des flash mit nibitor schreiben?
 
Danke
Ergänzung ()

Also das Flashen funktioniert. Ich hab als Untergrenze mal 20% eingetragen und geflashed. Hat aber leider keine Auswirkung. Laut experttool sind immer nich 30% bei 1300 rpm Untergrenze :(
 
Dann ist das Bios schreibgeschützt welches du überflashen willst.
Googel mal nach den Befehlen, kenn sie nicht mehr aus den Kopf.

Oder sind die 20% im Bios eingetragen wenn du es nochmal ausliest?
Wenn ja dann gehen die Lüfter nicht unter 30% oder 25%
 
Ich hatte das BIOS nochmal ausgelesen und da standen dann die 20% drin. Aber mit dem experttool ging nix unter 30. Ich kann's mit 25% nochmal probieren aber verspreche mir da nix von.

Muss man die Karte vll. Nach dem Flash spannungsfrei schalten oder so? Reboot hatte nix gebracht
 
Nein wenns im Bios hinterlegt ist sollte das auch gehen, welches Tool nutzt du denn?
Afterburner oder Precision?

Test nochmal 25%. die 500 Serie ist manchmal recht zickig, bei 80% gehen die Lüfter einfach nicht unter 30.
Damit musst du leben.
 
Ich hatte das experttool von Gainward benutzt

Ich hab eben gerade nochmal geflashed und den afterburner benutzt. Der hat bis auf 5 % runter geregelt.

Leider hat das keine Auswirkung auf die Drehzahl. Geht zwar minimal runter aber bringt sogut wie nix.

Ich geh mal davon aus das Hardware technisch die Drehzahl irgendwie begrenzt ist?

Muss ich die Karte wohl zurück geben wobei die Gainward Phantom schon eine der leisen Karten sein soll.
 
Zuletzt bearbeitet:
ja dann ist für die drehzahl wohl irgendwo anders wohl 20 oder 25% minimum eingetragen, an denen man nicht vorbeikommt.

sind die 25% wirklich so laut? die phantom ist, wie du ja schon sagst, eine der leiseren karten
 
Da sie im htpc ist find ich schon. Aber geht noch. Die Radeon 7770 die vorher drin war war leiser.

Ich werd mein Gehäuse morgen mal Dämmen
 
Zurück
Top