Gamer Monitor für 120€ möglich?

Mekkes

Ensign
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
236
Hallo liebe Community,
Ich habe mir einen PC zusammengestellt und brauche jetzt noch einen Monitor.
Darum will ich von euch wissen ob es überhaupt gescheite Monitore für 120€ gibt? Oder ob ich da 150 ausgeben muss und mir dann zb den LG W2261VP holen soll.
Der Bildschirm sollte schon full HD haben und so ca 22" groß sein.

Zusammenstellung entfernt.

Ich hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt und bedanke mich schonmal für die Beratung.
Mfg Mekkes
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
B

Bender Bieger

Gast
Es gibt Monitore die 120 +- Kosten, die bieten allerdings wenige Schnittstellen an. Das LG hat bei alternate gute Bewertung und kommt mit HDMI. Inwieweit du das alles brauchst musst du selber entscheiden. Da man sich nur einmal ein Monitor in vielen Jahren kauft, sollte man schon einen guten nehmen und damit langfristig zufrieden sein. Daher mein Tipp, das LG.

Beim Mainboard frage ich mich, weshalb du ein Board mit 2x PCIe nimmst?
 
Zuletzt bearbeitet:

serra.avatar

Banned
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.448
Da man sich nur einmal ein Monitor in vielen Jahren kauft, sollte man schon einen guten nehmen und damit langfristig zufrieden sein.
du sagst es ... nur wie man dann nen Billigen TN Dreck empfehlen kann ist mir schleierhaft ... es gibt mittlerweilen auch schon günstige (gut 120€ reichen ned ) gamertaugliche IPS /MVA Bildschirme ...
gerade der Bildschirm ist ein oft unterschätztes Equipment ...
 

He4db4nger

Captain
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.795
wenn man keinen wert auf die rgb farbräume wert legt aufgrund foto/videobearbeitung auf professioneller ebene hält sich der nutzen von ips und mva doch arg in grenzen, wenn es nämlich so schrecklich wäre, würden die wohl kaum so weggehen wie warme semeln.

mag sein, dass dir persönlich das nicht reicht mit einem tn, aber deswegen ist alles andere nicht "dreck"..

für 120€ würd ich mir aber auch keinen antun.. hatte den lg selbst, der is schon ziemlich gut.. also wenn du ihn für 150 kriegen kannst, würd ich da mal zuschlagen.
 

Mekkes

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
236
Der Preisunterschied vom Arbeitsspeicher wäre jetzt nur noch 8€ :D
Hab die Preise nicht angepasst. Und jemand meinte dass ich CL7 brauche weiß nicht.
Zum Monitor was würdet ihr mir denn für 150€ empfehlen? Bzw soll ich den LG nehmen oder geht das noch was besseres?
 

Schlummi

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
722
also es gibt auch sehr gute TN-Panel Monitore ... es kommt immer auf den Einsatz an.
Klar ist der Audi A6 ein super schönes Auto. Aber wenn Mutti nur 2 mal die Woche zum Einkaufen tingelt tuts doch auch ein kleiner VW-Polo oder Golf für die nächsten 10 Jahre oder?
 

Mekkes

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
236
Der Monitor ist zum gamen gedacht. Natürlich bin ich auch im Internet und mal n bisschen Office, aber eigentlich ist der zum spielen.
 
B

Bender Bieger

Gast
du sagst es ... nur wie man dann nen Billigen TN Dreck empfehlen kann ist mir schleierhaft ... es gibt mittlerweilen auch schon günstige (gut 120€ reichen ned ) gamertaugliche IPS /MVA Bildschirme ...
gerade der Bildschirm ist ein oft unterschätztes Equipment ...
Lesen bildet. Der Thread-User möchte sich ein M. für 120 oder gegenf. für 150€ kaufen. Liste doch mal die Preise von IPS/MVA Bildschirme. Gar keine Frage, IPS ist nicht zuvergleichen mit TN, aber? für Gamer und bissel Office/Internet braucht man kein IPS-Monitor.

"Unterschätztes Equipment" da muss ich dir recht geben, genauso wie Netzteile.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Top